Hotmedia 3.0 zum kostenlosen Download

IBMs Multimediatool macht Plug-ins überflüssig

IBM (Börse Frankfurt: IBM) bietet seine Multimedia-Software Hotmedia in der Version 3.0 zum kostenlosen Download an. Mit dem Java-Tool werden Videos, 3D-Animationen und ähnliche Inhalte in eine Rich-Media-Datei umgewandelt. So können sie in eine Site integriert werden, Surfer können sie dann ohne weitere Browser-Plug-ins ansehen.

Die nun veröffentlichte Version 3 bietet erstmals Unterstützung für Streaming-Video, 3D – und VRML-Objekte und Transaktionsfunktionen.

Kontakt:
IBM, Tel.: 01803/313233

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Hotmedia 3.0 zum kostenlosen Download

Kommentar hinzufügen
  • Am 20. März 2006 um 10:12 von Frank Herrmann

    Link funktioniert nicht
    Leider funktioniert der Link nicht. Ich kann auch nirgends im Internet einen Link auf das Programm finden. Weiß jemand Rat?

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.