IFA: Blackberry KEYone Black Edition offiziell vorgestellt

von Anja Schmoll-Trautmann

Die Black Edition kommt wie das bereits verfügbare KEYone mit 4,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1620 mal 1080 Bildpunkten, einer Snapdragon 625-CPU und WLAN ac, aber mit 4 statt 3 GByte RAM und 64 statt 32 GByte Speicher. Die physische Tastatur integriert einen Fingerabdruckscanner und ein Trackpad. Das Gerät ist ab dem 3. Quartal für 649 Euro erhältlich. weiter

TCLs nächster BlackBerry kommt wieder mit Tastatur

von Anja Schmoll-Trautmann

Der chinesische Hersteller TCL, der weltweit den Verkauf und Vertrieb von Blackberry-Smartphones übernommen hat, könnte eventuell auf der CES ein Gerät mit Tastatur präsentieren. weiter

Alcatel OneTouch Idol 4S: Verpackung dient als VR-Brillenhalterung

von Florian Kalenda

Sie ist aus Plastik und zu Googles Cardboard-Spezifikation kompatibel. Das neue Spitzenmodell Idol 4S soll in den USA ab Mai für rund 400 Dollar angeboten werden. Die Produktpalette 2016 des chinesischen Herstellers geht bis zu einem 80-Dollar-Modell hinunter. weiter