E-Plus-Netz gestern 90 Minuten lang ausgefallen

von Florian Kalenda und Lutz Pößneck

Am frühen Nachmittag konnten Kunden keine Anrufe empfangen. Selbst Telefonate zu führen und Daten zu empfangen war laut Anbieter aber möglich. Die Störung verursachte ein Softwarefehler an einem Vermittlungsrechner. weiter

E-Plus kooperiert mit Wi-Fi-Community Fon

von Björn Greif

Bis Anfang September will E-Plus über 300 Shops mit Fon-Hotspots ausstatten. Dafür erhalten seine Kunden kostenlos Zugang zu dem WLAN-Netz und Rabatte auf die Fon-Router. weiter

E-Plus steigert Umsatz und Gewinn

von Björn Greif

Das EBITDA wächst im ersten Quartal um 13,4 Prozent auf 322 Millionen Euro. Der Gesamtumsatz klettert um 2,5 Prozent auf 774 Millionen Euro. Die Kundenzahl übersteigt erstmals die 18-Millionen-Marke. weiter

München plant Handy-Empfang in U-Bahn ab Sommer

von Björn Greif

Laut dem Konsortium der Mobilfunkprovider T-Mobile, O2, Vodafone und E-Plus ist die Planungsphase abgeschlossen. Die Arbeiten zum Aufstellen der Sende- und Empfangstechnik sollen in Kürze beginnen. Zunächst werden der Innenstadtbereich und die Strecke zur Allianz-Arena ausgestattet. weiter

Ericsson testet Breitbandinternet über Rundfunkfrequenzen

von Björn Greif

Der Probelauf startet Anfang März im mecklenburg-vorpommerischen Grabowhöfe. Zunächst sollen 50 Firmen und Privatnutzer über das E-Plus-Netz kostenlos mit HSDPA-Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 MBit/s versorgt werden. weiter