Anonymous hackt den Vatikan gleich noch einmal

von Florian Kalenda

Diesmal nutzten die Angreifer eine Hintertür. Sie bringen eine Verschwörungstheorie gegen Radio Vatikan vor: Durch unerlaubte Funk-Repeater hat der Sender angeblich Leukämie-Erkrankungen verschuldet. weiter

AntiSec veröffentlicht Quellcode von Norton Antivirus 2006

von Bernd Kling

Die Hacker enthüllen Produktversionen für Privatnutzer sowie Geschäftskunden. Anwender sind laut Symantec aber keinem höheren Risiko von Cyberattacken ausgesetzt. Auch den Quellcode von Norton Internet Security will AntiSec bald veröffentlichen. weiter

FBI warnt US-Kongress vor terroristischen Cyberangriffen

von Florian Kalenda

Mit diesem Argument versucht es, sein Budget für 2013 zu rechtfertigen. Terroristen heuern der Behörde zufolge Spezialisten an und schulen auch eigene Mitarbeiter. Anonymous wird ebenfalls als Gefahr genannt. weiter

Anonymous nimmt Website des Vatikan vom Netz

von Florian Kalenda

Es scheint sich um einen DDoS-Angriff gehandelt zu haben. Inzwischen ist die Site vatican.va wieder verfügbar. Schon im August 2011 war eine ähnliche Attacke auf die Einrichtung geplant gewesen, die Imperva analysiert hat. weiter

Symantec berichtet von Malware-Angriff auf Anonymous

von Bernd Kling

Eine manipulierte Anleitung für DDoS-Angriffe verleitet zum Trojaner-Download. Die Malware Zeus entwendet Zugangsdaten für Banking und E-Mail. Eine unbekannte Zahl von Unterstützern könnte sich die Malware eingefangen haben. weiter

Sicherheitsstudie beschreibt fehlgeschlagenen Anonymous-Angriff

von Bernd Kling

Eine kleine Gruppe von 10 bis 15 Aktivisten bereitet die Attacke vor. Nach einer Kommunikationsphase klopfen sie das Angriffsziel auf Schwachstellen ab. Zahlreiche Unterstützer führen einen DDoS-Angriff über eine präparierte Webseite aus. weiter

Interpol verhaftet 25 mutmaßliche Anonymous-Mitglieder

von Stefan Beiersmann

Sie sollen für Hackerangriffe in Chile und Kolumbien verantwortlich sein. Interpol durchsucht auch Wohnungen und Geschäftsräume in Argentinien und Spanien. Die Hacker legen daraufhin die Interpol-Website lahm. weiter

Hacker attackieren Websites der CIA und der UNO

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Anonymous übernimmt die Verantwortung für einen DDoS-Angriff auf die CIA-Website. Die Gruppe geht auch gegen eine mexikanische Minengesellschaft vor. Ein Hacker namens Casi veröffentlicht Details zu Lücken in der Website der UN. weiter

Anonymous hackt Assads Mailverkehr

von Charles Cooper und Florian Kalenda

Die Aktivisten haben Hunderte Mails veröffentlicht. Einige Berater des syrischen Präsidenten sollen Passwörter wie "12345" verwendet haben. Die Mails enthalten von ihnen empfohlene Formulierungen für ein Interview mit dem US-Fernsehsender ABC. weiter

Anonymous greift die kalifornische Stadt Oakland an

von Daniel Terdiman und Florian Kalenda

In der Kritik stehen Polizei und Politik wegen ihres Vorgehens gegen "Occupy Oakland". Es wurden persönliche Daten von öffentlichen Angestellten im Web publiziert. Der Bürgermeister sieht die Aktion als harmlos an. weiter

Hacker fordern 50.000 Dollar für Quellcode von Symantec

von Anita Klingler, Stefan Beiersmann und Steven Musil

Seit Januar wurde der Sicherheitsanbieter erpresst. Im Rahmen von Ermittlungen ist er auf die Verhandlungen eingegangen. Nach deren Scheitern haben Hacker jetzt eine Datei mit dem mutmaßlichen Quellcode veröffentlicht. weiter

Anonymous veröffentlicht FBI-Telefonkonferenz

von Florian Kalenda und Martin LaMonica

Es ging darin um Anonymous selbst. Teilnehmer waren Vertreter der US-Bundesbehörde und der britischen Polizei. Das FBI hat die Echtheit bestätigt. Die Hacker sollen sich Zugang zum Postfach eines Teilnehmers verschafft haben. weiter