FonixCrypter zieht sich zurück

von Dr. Jakob Jung

Die Ransomware-Gruppe hinter FonixCrypter ist nicht mehr aktiv. Die Opfer erhalten ein Entschlüsselungs-Tool, um die Malware zu entfernen. weiter

Intel plant Hardware-Schutz gegen Ransomware

von Dr. Jakob Jung

Ein Hardware Shield und Threat Detection Technology (TDT) bei Intel Prozessoren der Generation 11 sollen mit neuen Funktionen verhindern, dass Ransomware auf Rechner zugreifen kann. weiter

Hacker erpressen Schönheitsklinik

von Dr. Jakob Jung

Hacker haben die Daten einer großen Schönheitschirurgie-Kette in Großbritannien gestohlen und drohen damit, Vorher-Nachher-Fotos von Patienten zu veröffentlichen. weiter

Ransomware wird 2021 noch gefährlicher

von Dr. Jakob Jung

Ransomware ist eine der größten Bedrohungen für Unternehmen. Experten rechnen im kommenden Jahr mit verstärkten Attacken und noch höheren Schäden. weiter

Hacker greifen FUNKE Mediengruppe an

von Dr. Jakob Jung

Die FUNKE Mediengruppe ist Opfer eines Cyberangriffes mit Ransomware geworden. Viele regionale Tageszeitungen erscheinen deshalb auch am heutigen 24. Dezember nur in reduziertem Umfang. weiter

Ransomware Task Force gegründet

von Dr. Jakob Jung

Verschiedene Sicherheitsspezialisten haben die Ransomware Taks Force aus der Taufe gehoben. Zu den Gründungsmitgliedern gehören bekannte Namen wie Microsoft, McAfee und Citrix, aber auch kleinere Hersteller und gemeinnützige Organisationen. weiter

Auch Foxconn Opfer eines Ransomware-Angriffs

von Stefan Beiersmann

Es trifft die auch für Nordamerika produzierende Fabrik im mexikanischen Juárez. Die DoppelPaymer-Erpresser verschlüsseln nach eigenen Angaben rund 1200 Server und stehlen 100 GByte Daten. Sie vernichten angeblich auch mehrere Backups, um eine Wiederherstellung verschlüsselter Dateien zu verhindern. weiter

Egregor-Erpresser hacken Arbeitsvermittler Randstad

von Stefan Beiersmann

Das Unternehmen räumt den Angriff ein. Es nennt jedoch keine Details zu kompromittierten oder verschlüsselten Daten. Die Egregor-Hintermänner veröffentlichen indes einen Auszug der Daten mit Finanz- und Geschäftsunterlagen. weiter

Ransomware-Angriff trifft Hubschrauber-Hersteller Kopter

von Stefan Beiersmann

Für die Attacke sind die LockBit-Erpresser verantwortlich. Das Unternehmen weigert sich offenbar, der Lösegeldforderung nachzukommen. Die Cyberkriminellen veröffentlichen daraufhin einen Teil der von ihnen zuvor entwendeten Daten. weiter

Ransomware-Gang Conti greift Chiphersteller Advantech an

von Stefan Beiersmann

Es geht offenbar um ein Lösegeld von 12,6 Millionen Dollar. Die Hintermänner veröffentlichen einen Auszug der zusätzlich gestohlenen Daten, nachdem sich das Unternehmen anfänglich weigert, der Forderung der Erpresser nachzukommen. Eine offizielle Bestätigung des Vorfalls steht noch aus. weiter

71 Opfer seit September: Forscher warnen vor Ransomware Egregor

von Stefan Beiersmann

Die Hintermänner sind bisher in 19 Ländern aktiv. Die Mehrheit der Opfer befindet sich jedoch in den USA. Dank ausgeklügelter Codeverschleierung können Sicherheitsforscher den Infektionsweg von Egregor bisher nicht vollständig klären. weiter

FBI warnt vor zunehmenden Aktivitäten der Ransomware RagnarLocker

von Stefan Beiersmann

Die Ermittler beobachten Attacken auf Cloud-Dienste und Bau- und Reiseunternehmen. Auch Anbieter von Kommunikationsdiensten und Unternehmenssoftware sind betroffen. Die Aktivitäten der RagnarLocker-Erpresser beobachtet das FBI bereits seit April. weiter

Ransomware-Studie: Ein Viertel aller Organisationen zahlt Lösegeld

von Stefan Beiersmann

Das durchschnittliche Lösegeld liegt inzwischen bei mehr als einer Millionen Dollar. Für die meisten Organisationen ist ein Angriff mit Ransomware ein Weckruf. Fast ein Viertel der Betroffenen ergreift jedoch keine zusätzlichen Schutzmaßnahmen. weiter

Ransomware-Angriff legt IT-Systeme des Auftragsfertigers Compal lahm

von Stefan Beiersmann

Das Unternehmen bestätigt einen Sicherheitsvorfall – dementiert aber einen Erpressungsversuch. Den legen indes durchgesickerte Screenshots der Lösegeldforderung nahe. Die Hintermänner von DoppelPaymer verlangen die Zahlung von umgerechnet 16,7 Millionen Dollar. weiter

Linux-Version der Erpressersoftware RansomEXX entdeckt

von Stefan Beiersmann

Es handelt sich um eine Portierung der für Windows entwickelten Erpressersoftware. Sie kommt nur für zielgerichtete Angriffe zum Einsatz. Cyberkriminelle greifen inzwischen häufiger zuerst Server statt Workstations an, die häufig jedoch auf Linux statt auf Windows basieren. weiter

Spielzeughersteller Mattel meldet Ransomware-Angriff

von Stefan Beiersmann

Cybererpresser schleusen bereits am 28. Juli Schadsoftware in einige Systeme des Unternehmens ein. Mattel beendet die Attacke nach eigenen Angaben, bevor ein größerer Schaden entsteht. Das Unternehmen verneint außerdem eine Kompromittierung von Kunden- und Geschäftsdaten. weiter

Maze-Ransomware stellt Betrieb ein

von Stefan Beiersmann

Die Hacker verzichten ab sofort auch auf die Veröffentlichung von Nutzerdaten. Außerdem widersprechen sie der Gründung eines Ransomware-Kartells. Den Master-Schlüssel ihrer Ransomware geben sie jedoch nicht preis. weiter

Ransomware-Bande erpresst Ubisoft und Crytek

von Dr. Jakob Jung

Eine Ransomware-Gang namens Egregor hat Daten durchsickern lassen, die sie angeblich aus den internen Netzwerken von zwei größten Gaming-Firmen - Ubisoft und Crytek - erhalten hat. weiter

QNAP rät zum Firmware-Update

von Dr. Jakob Jung

QNAP empfiehlt Nutzern seiner NAS-Geräte (Network-Attached Storage) dringend, den aktuellen Firmware-Patch zu installieren, um die Gefahr von Ransomware abzuwenden. weiter