34C3: Ladesäulen für Elektroautos sind unsicher

von Bernd Kling

"Schwarzladen" gehört laut Mathias Dalheimer zu den einfachsten Übungen. Er wirft den Betreibern unsichere Zahlungsprotokolle, Manipulierbarkeit und spielend leicht kopierbare Ladekarten vor. Beim beschleunigten Ausbau vernachlässigten sie die Sicherheit. weiter

Autonome Fahrzeuge: LG und HERE kündigen Partnerschaft an

von Anja Schmoll-Trautmann

Durch die geplante Zusammenarbeit wollen die Unternehmen LG ind HERE die Automobilhersteller weltweit mit einer robusten und sicheren Datenkommunikationsplattform für hochautomatisierte und völlig autonome Fahrzeuge unterstützen. weiter

Telekom: CarConnect-Adapter bietet Hotspot mit 10-GByte-Volumen

von Anja Schmoll-Trautmann

Mit dem CarConnect-Adapter bietet die Telekom für PKWs ab Baujahr 2006 einen Hotspot mit 10 GByte Inklusivvolumen für 9,95 Euro pro Monat und ein Fahrzeug-Diagnosetool fürs Smartphone. Der Adapter wird voraussichtlich 70 Euro kosten. Voraussetzung ist ein Magenta Mobil-Vertrag. weiter

Designfehler: Forscher schalten Sicherheitsfunktionen moderner Fahrzeuge ab

von Stefan Beiersmann

Betroffen ist der sogenannte CAN Bus, über den Geräte und Komponenten in Fahrzeugen mit den Steuerungssystemen kommunizieren. Manipulierte Fehlermeldungen erlauben es, einzelne Geräte vom CAN Bus zu trennen und dadurch abzuschalten. Der Fehler steckt im CAN-Standard und lässt sich derzeit nicht beheben. weiter

Intel schließt Übernahme von Mobileye ab

von Peter Marwan

Die Übernahme war Mitte März bekannt gegeben worden. Mobileye entwickelt und vertreibt mit lediglich 600 Mitarbeitern Technologien für Fahrassistenzsysteme und autonome Fahrzeuge. Intel ist die Verbesserung seien Position im Automobilbereich über 15 Milliarden Dollar wert. weiter

WannaCry legt japanisches Werk des Autobauers Honda lahm

von Stefan Beiersmann

Honda stoppt die Produktion im japanischen Sayama für rund 48 Stunden. Die nach dem ersten WannyCry-Ausbruch getroffenen Vorkehrungen waren nach Unternehmensangaben unzureichend. WannyCry befällt Netzwerke von Honda in Japan, Nordamerika, China und Europa. weiter

BMW arbeitet bei BMW CarData mit IBM zusammen

von Peter Marwan

Mit CarData bietet BMW seit Ende Mai als erster Automobilhersteller eine Plattform an, über die Fahrzeugbesitzer Dritten Zugriff auf Telematikdaten gewähren können. Die Anbindung der Cloud-Plattform IBM Bluemix soll es diesen künftig ermöglich, diese Daten mit Hilfe von IBM Watson IoT auszuwerten. weiter

Apple bestätigt Auto-Pläne

von Bernd Kling

Der iPhone-Hersteller will sich dabei auf Technologien für selbstfahrende Autos und künstliche Intelligenz konzentrieren. Die Frage, ob Apple selbst ein Auto bauen wird, lässt CEO Tim Cook offen. Schon 2014 startete Apple Project Titan mit dem Ziel, die Autobranche zu revolutionieren. weiter

CeBIT: ZTE präsentiert Smart-Street-2.0-Lösung

von Anja Schmoll-Trautmann

ZTEs Smart-Street-2.0-Lösung soll auf der einen Seite das Leben für die Bürger komfortabler gestalten und auf der anderen Seite Stadtverwaltungen dabei unterstützen, öffentliche Dienstleistungen durch besseres Management und eine genaue Service-Planung effizienter zu machen. weiter

Intel übernimmt Automobilzulieferer Mobileye

von Anja Schmoll-Trautmann

Intel will seine eigene Position im Automotive-Markt durch die Übernahme von Mobileye stärken und neue Alternativen zum schwindenden Kerngeschäft mit Prozessoren aufbauen. Das Unternehmen lässt sich die Übernahme 15,3 Milliarden Dollar kosten und markiert damit die größte Technologie-Übernahme in Israel. weiter