Bericht: Intel versteigert Patente für Mobilfunkmodems

von Stefan Beiersmann

Das geistige Eigentum umfasst angeblich 8500 Posten. Das Portfolio deckt Bereiche wie Mobilfunkstandards, Implementierung von Drahtlostechnologien und verbundene Geräte ab. Intel rechnet offenbar bis August mit ersten unverbindlichen Geboten. weiter

5G: Eine Revolution im Einzelhandel?

von Kai Schmerer

5G sorgt für ein sschnelles mobiles Breitbandnetz mit geringer Latenzzeit. Damit werden Techniken wie Edge Computing und Internet der Dinge Realität. Entsprechend groß sind die Auswirkungen für den Einzelhandel. weiter

iPhone-Modelle 2020 mit 5G

von Bernd Kling

Nur das preisgünstigere 6,1-Zoll-Modell soll noch nicht über LTE hinausgehen. Die beiden High-End-Modelle hingegen unterstützen laut Ming-Chi Kuo 5G und kommen mit neuen Displaydiagonalen von 5,4 und 6,7 Zoll. weiter

Bericht: Apple an Intels deutschem Modemgeschäft interessiert

von Stefan Beiersmann

Die Verhandlungen zwischen beiden Unternehmen dauern angeblich noch an. Intel bestätigt lediglich Gespräche mit mehreren nicht genannten Interessenten sowie die Zusammenarbeit mit einem externen Berater. Ein Käufer soll auch Mitarbeiter und geistiges Eigentum übernehmen. weiter

Huawei baut 5G-Netz in Russland

von Kai Schmerer

Der russische Telekommunikationskonzern MTS und Huawei haben vereinbart, bis 2020 ein 5G-Netz in Russland zu entwickeln. Die Vertragsunterzeichnung fand im Beisein der Staatspräsidenten von Russland und China statt. weiter

Bericht: Innenminister planen Lauschangriff auf Alexa und Siri

von Bernd Kling

Im Smart Home gesammelte Daten sollen als Beweismittel vor Gericht zu nutzen sein. Sicherheitsbehörden wollen Daten von Sprachassistenten, Fernsehern und Kühlschränken auswerten. Auch bei 5G-Netzen wollen sie Zugang zu verschlüsselten Systemen.[Update mit Stellungnahme von Amazon.] weiter

Lenovo kündigt Snapdragon-PC mit 5G an

von Bernd Kling

Der 5G-Always-Connected-PC wird im "Project Limitless" in Zusammenarbeit mit Qualcomm entwickelt. Er basiert auf der Computing-Plattform Snapdragon 8cx und dem Multimode-Modem X55. Erste Notebooks sind Anfang 2020 zu erwarten. weiter

EU fordert Hintertüren in 5G-Standards für Strafverfolger

von Stefan Beiersmann

Die 5G-Protokolle sollen mit Sicherheitslücken versehen werden. 5G-Anbieter sollen auch in der Lage sein, vollständige unverschlüsselte Kopien von der Kommunikation in ihren Netzen bereitzustellen. Die Ideen stammen vom Anti-Terror-Koordinator der EU. weiter

Galaxy S10 5G ab Juni in Deutschland erhältlich

von Stefan Beiersmann

Deutsche Vertriebspartner sind Vodafone und Deutsche Telekom. Hierzulande startet das S10 5G somit noch vor den 5G-Netzen. In der Schweiz kann das Gerät allerdings bereits im 5G-Netz von Swisscom genutzt werden. weiter

Apple angeblich an Intels Mobilfunkmodemsparte interessiert

von Stefan Beiersmann

Das Interesse seitens Apple soll sich seit der Einigung mit Qualcomm abgekühlt haben. Für Intel ist ein Verkauf des Geschäftsbereichs aber weiterhin eine Alternative. Einem Analysten zufolge erwirtschaftete die Modem-Sparte zuletzt einen Verlust von rund einer Milliarde Dollar jährlich. weiter

Schweiz: Swisscom startet 5G-Netz

von Kai Schmerer

Bis Jahresende will der führende schweizer Mobilfunkkonzern das gesamte Land mit 5G versorgen. Mit dem Oppo Reno 5G startet in Kürze der Verkauf des ersten 5G-Smartphones in der Schweiz. weiter

Galaxy S10 5G: Verkaufsstart in Südkorea

von Kai Schmerer

Ab dem 5. April verkauft Samsung in Südkorea die 5G-Version des Galaxy S10. Das mit einem 6,7 Zoll großen Display ausgestattete Smartphone soll im Sommer auch in Deutschland erhältlich sein. weiter

5G-Ausbau: Huawei-CEO fordert faktenbasierte Regulierung

von Bernd Kling

Guo Ping versichert, dass Huawei niemals Hintertüren in seine Telekomausrüstung einbauen und es auch nicht anderen erlauben wird. Das Prüfungs- und Zertifizierungssystem NESAS empfiehlt er als weltweite Grundlage für bessere Netzwerksicherheit. weiter