Mobile Apps

.NET SOAP in der Praxis

SOAP-Dateien enthalten wie XML-Dateien Metadaten, sind also ein idealer Weg, um Daten nicht nur einfach, sondern auch strukturiert zu speichern. Der Artikel zeigt, wie man SOAP für fast jeden Zweck einsetzen kann. weiter

Grafiken mit PHP erstellen

Die Erstellung von Grafiken wie Linien- und Säulendiagrammen on-the-fly ist in PHP kein Kunststück. Die dafür konzipierte GD Library gehört ab PHP 4.3 sogar zum Standard-Paket. weiter

Effiziente Anfrageverarbeitung mit AIAB

Wer die im .NET Web Service-Proxy verfügbaren Methoden vermeiden möchte, kann mit dem Tool Asynchronous Invocation Application Block (AIAB) Web-Services über XML in seine Architektur einbinden. weiter

Grid Computing: Ansichten eines Skeptikers

Unter der Federführung so großer Unternehmen wie IBM und Sun hat sich Grid Computing zum neuesten Trend im Bereich der IT-Systemarchitekturen entwickelt - zumindest was das Marketing anbelangt. Wer ein größeres und schnelleres System benötige, finde im Grid Computing die optimale Lösung. Doch nicht wenige zweifeln am Nutzwert des Modells. weiter

Die perfekte Convert-to-string-Funktion in C++

In diesem Artikel wird eine einfache und effiziente Methode gezeigt, wie man jeden Datentyp in einen String verwandeln kann. Es handelt sich um eine allgemeine Lösung, die mit jedem String-Typ funktionieren sollte. weiter

Mit Test-Driven-Development Bugs schon während der Programmierung vermeiden

Die nachträgliche Analyse von Projekten konzentriert sich oft darauf, wie viele Bugs man entdeckt hat und wie diese entfernt wurden. Mit Test-Driven-Development (TDD) ändert sich diese Vorgehensweise gänzlich. Während des gesamten Entwicklungsprozesses wird getestet und somit Bugs vermieden. weiter

Einfachere Software-Aktualisierungen mit dem Updater Application Block

Ein System auf dem Laufenden zu halten, ist durch die tägliche Freigabe von Softwareaktualisierungen und -patches eine beängstigende Aufgabe. Eine automatische Aktualisierung ist nicht zu empfehlen. Der Updater Application Block dagegen kann die Aufgabe vereinfachen. weiter

XML zur Erzeugung eines DHTML-Menüs

Das Erstellen von Menü-Einträgen mit Hilfe einer XML-Datei, die dynamisch auf jeder Seite aktualisiert werden kann, ermöglicht die Kombination allgemeiner mit Benutzer- und Seiten-spezifischen Elementen. Dieser Ansatz erlaubt die Erzeugung eines einheitlichen Menüs, ohne alle möglichen Varianten separat programmieren zu müssen. weiter

Verteilte Services mit dem Java RMI-Framework

RMI ermöglicht es mit einem Java-Objekt ein anderes Objekt aufzurufen, egal wo sich dieses befindet. Mit RMI können aber auch verteilte Services und Anwendungen erstellt werden. Hier geht es darum, wie man eine RMI-Anwendung im eigenen Unternehmen erstellen kann. weiter

Software-Entwicklung mit agilen Methoden

Neue Entwicklungsmodelle: Oft enden IT-Projekte mit agilen Methoden in der Sackgasse, weil meistens nur die vermeintlichen Rosinen aus den Modellen gepickt werden. weiter

Webformular-Tracking mit ASP.NET

Microsoft Internet Information Services (IIS) können alle Anfragen für eine Website in einer Log-Datei aufzeichnen. Wie sich diese auswerten lassen, erklärt ZDNet. weiter

Einrichtung und Verwendung des Compact .NET Framework

Das Compact .NET Framework ist ein leistungsfähiges Tool, durch das Windows .NET-Entwickler ihre vorhandenen Fertigkeiten zur Entwicklung mobiler Anwendungen nutzen können. Dadurch können Projekte in kürzeren Entwicklungszyklen abgeschlossen werden. weiter

Kriterien für die Ausmusterung älterer Browser

ZDNet erörtert die Frage, ab wann man aufhören sollte, bei der Entwicklung von Internetauftritten ältere Browser zu unterstützen um Web-Standards zu übernehmen. weiter

Vereinfachte Request-Bearbeitung mit wait-notify-Technik

Der Einsatz von Multithreading-Programmiertechniken führt zu deutlichen Verbesserungen der Anwendungsperformance und -funktionalität. Java hat zwar die Nutzung von Threads verbessert und vereinfacht, aber trotzdem bleibt für den Entwickler noch einiges zu berücksichtigen. weiter

Formular-Reloads verhindern

Um beim Formular Reload doppelte Datensätze zu verhindern, sollte man einen Reload-Check einbauen. Wie funktioniert dies auf einfache Art und Weise? Indem Sie mit einem so genannten Token arbeiten. weiter

PHP-Anwendungen durch OOP-Verfahren optimieren

Die meisten Entwickler sind der Ansicht, dass objektorientiertes Programmieren (OOP) und PHP sich gegenseitig ausschließen. Doch in Wirklichkeit bietet PHP alle Funktionalitäten, mit denen Entwickler gezielt OOP-Verfahren in ihren Anwendungen einsetzen können. weiter

Einfachere SQL-Abfragen mit Data Access Application Block

Obwohl Microsofts .NET Application Block sehr gut dokumentiert ist, sind praktische Tipps und Tricks nicht leicht zu finden. Deshalb publiziert ZDNet hier verschiedene Codes, mit denen Data Access Application Block in .NET/SQL-Server-Projekten einfacher einzusetzen ist. weiter

Auslesen von XML/DOM-freundlichen Daten aus einer JDBC-Datenbank

Dieser Artikel beschreibt, wie man ein Interface erstellt, das jede JDBC-kompatible relationale Datenbank lesen kann und dabei ein ResultSet generiert, das sich anschließend in fast jedes Outputformat übersetzen lässt. weiter

XForms und Java Frameworks

Entwickler sind noch zögerlich beim Einsatz von XForms, da die Browserunterstützung derzeit noch mangelhaft ist. In diesem Artikel geht es um ein Beispiel für die Verwendung von XForms mithilfe des Java Frameworks. weiter

GXA – die Global XML Web Services Architecture-Plattform

Die GXA-Initiative zielt auf die Definition von Spezifikationen für diese Infrastruktur-bezogenen Services ab, die eine Art abstrakter virtueller Maschine für eine neue Generation von Web Services darstellen. ZDNet erklärt die Initiative. weiter

Java-Trends: Scriptsprachen in vorderster Reihe

Ein Trend zeichnet sich ab: Scriptsprachen für Java. Deshalb beleuchtet ZDNet das immer häufigere Auftreten von Scriptsprachen im Bereich von Java und die Vor- und Nachteile von deren Verwendung. weiter

MCAD-Zertifikat stellt .NET-Know-how unter Beweis

Es ist erfrischend, dass Microsoft sich entschieden hat, mit MCAD eine entwicklungsorientierte Zertifizierung anzubieten. Hierdurch können Entwickler ihr Know-how unter Beweis stellen, ohne dass eine MCSD-Zertifizierung erforderlich ist. weiter

Drei Tools für die einfache und effektive Überprüfung von Java-Code

Die Überprüfung tausender Code-Zeilen, die jemand anders geschrieben hat, auf Dinge wie geschweifte Klammern, Code-Einrückung, Javadoc-Kommentare und Benennungsregeln kann eine wirklich lästige Aufgabe sein. Da bieten sich Java-Code-Analyzer als eine gute Lösung an. weiter