Medizin-Apps: Apple macht unabhängige Prüfung verpflichtend

von Florian Kalenda

Bisher war es nur eine Empfehlung gewesen, ResearchKit-Apps einem "institutionellen Prüfungsgremium oder Ethikkomitee" vorzulegen. Auf Nachfrage müssen die Ergebnisse nun vorgelegt werden. Zudem hat Apple Watch-Apps untersagt, die nur die aktuelle Zeit melden. weiter

IBM erzielt bedeutenden Fortschritt beim Quantencomputing

von Björn Greif

Seinen Forschern ist es gelungen, einen Schaltkreis aus vier in einem quadratischen Gitter angeordneten Quantenbits mit Quantenfehlerkorrektur zu entwickeln. Dadurch lassen sich neuerdings statt nur einer beide systembedingte Fehlerarten gleichzeitg erkennen und somit kontrollieren. weiter

MSI kündigt Oberklasse-Notebook-Reihe Prestige an

von Björn Greif

Zum Start im Mai erscheinen zwei Modellvarianten mit 15,6 respektive 17,3 Zoll Diagonale. Sie nutzen eine Intel-Core-CPU auf Haswell-Basis, ein reflexionsarmes Full-HD-Display, eine Nvidia-Geforce-GTX-960M-GPU, bis zu 16 GByte RAM und eine 1-TByte-Festplatte mit optionaler SSD. Die Preise beginnen bei 1249 beziehungsweise 1299 Euro. weiter

Europaparlament stimmt eCall-Pflicht für Neuwagen ab 2018 zu

von Florian Kalenda

eCall setzt bei Unfällen automatisch eine SMS an die europaweit einheitliche Notfallnummer 112 ab. Es meldet darin Daten wie den Standort, den Zeitpunkt und die Zahl der Passagiere. Es kann auch manuell durch einen Knopf im Fahrzeug ausgelöst werden. weiter

Uber testet heimlich Zustelldienst

von Florian Kalenda

Er nutzt UberRush-Kuriere und Uber-Fahrer. Händler können damit gegen Gebühr Bestellungen noch am selben Tag ausliefern lassen. TechCrunch zugespielten Instruktionen für Fahrer zufolge wird er eine eigene App nutzen. weiter

Tencent macht Android-Fork TOS+ verfügbar

von Florian Kalenda

Es ist für Smartwatches, VR-Brillen und Fernseher vorgesehen. Interesse daran wird Huawei, Lenovo, Qualcomm und ZTE nachgesagt. Auch Alibaba AliYun, OnePlus Oxygen OS und Xiaomi MIUI gelten als chinesische Android-Forks. weiter

Urteil: Provider muss drei beliebte Bittorrent-Tracker vom Netz nehmen

von Björn Greif

Das Landgericht Hamburg lässt auf Antrag der Musikindustrie OpenBitTorrent, PublicBitTorrent und Istole.it abschalten. Der deutsche Provider muss zudem Auskunft über die Betreiber der Tracker geben. Medienrechtsanwälte sprechen von einem "technologiefeindlichen" Urteil. weiter

Rackspace kooperiert mit Akamai für Content Delivery

von Florian Kalenda

Der CDN-Dienst lässt sich mit einem Klick für eine komplette Site oder Web-App buchen. Die Preise beginnen ab 10 Cent pro Gigabyte. Zudem wird eine Zugangskontrolle angeboten: Zugriffe kann man etwa aufgrund von verweisender Domain oder IP einschränken. weiter

GoPro kauft Virtual-Reality-Spezialisten

von Florian Kalenda

Mit der Software von Kolor lassen sich sphärische, interaktive Umgebungen aus Fotos und Videos erstellen. Es bietet auch eine Viewer-Software an. Eine einfache Navigation in solchen virtuellen Umgebungen ermöglichen VR-Headsets. weiter

Bitkom: Drei Viertel der deutschen Unternehmen nutzen Social Media

von Björn Greif

Dabei spielt die Firmengröße praktisch keine Rolle. Besonders häufig werden Social Networks in der Dienstleistungsbranche eingesetzt. Vor drei Jahren nutzten erst 47 Prozent der deutschen Unternehmen Social Media zur internen und externen Kommunikation. weiter

Strategy Analytics: Samsung verkauft wieder mehr Smartphones als Apple

von Florian Kalenda

Sein Anteil von 24 Prozent liegt aber deutlich unter den 31 Prozent im Vergleichszeitraum des Vorjahrs. Apple verkaufte den Analysten zufolge 61,2 Millionen Geräte und kam auf 17,7 Prozent. Damit konnte es sich gegenüber dem Vorjahresergebnis von 15,3 Prozent steigern. weiter

LG G4 kommt Anfang Juni ab 649 Euro in den Handel

von Björn Greif

Der Preis gilt für das Standardmodell mit texturierter Kunststoffrückseite. Alternativ gibt es ab 699 Euro eine Version mit Leder-Wechselcover. Gegenüber dem Vorgänger G3 bietet LGs neues Flaggschiff-Smartphone eine leistungsfähigere CPU und eine deutlich verbesserte Kamera. weiter

Google Now meldet 70 neue Partner-Apps

von Florian Kalenda

Sie stellen wichtige Informationen als Cards für den Google-Assistenten bereit. Das funktioniert auch als Alternative zu speziellen Android-Wear-Apps für Uhren. Zu den Neuzugängen zählen Spotify, Feedly und Wunderlist. Die nötigen APIs sind seit März verfügbar. weiter

Schlechte Finanzdaten lassen Twitter-Aktie abstürzen

von Stefan Beiersmann

Der Kurs bricht um fast 20 Prozent ein. Zwischenzeitlich lässt Twitter sogar den Handel seiner Aktie an der New York Stock Exchange aussetzen. Auslöser ist ein Verlust von 162 Millionen Dollar, der deutlich höher ausfällt als von der Wall Street erwartet. weiter

Bericht: Ausführung von Android-Apps unter Windows 10 möglich

von Stefan Beiersmann

Microsoft stellt die Funktion angeblich diese Woche auf seiner Entwicklerkonferenz Build vor. Sie soll für Smartphones, Tablets und Desktop-PCs unter Windows 10 zur Verfügung stehen. Microsoft-Kenner Paul Thurrott kritisiert die Android-Kompatibilität als Schlag ins Gesicht für Windows-Entwickler. weiter

US-E-Mail-Dienst SendGrid bestätigt Hackerangriff

von Stefan Beiersmann

Die unbekannten Täter kompromittierten das Konto eines SendGrid-Mitarbeiters. Darüber verschafften sie sich Zugang zu Nutzernamen, E-Mail-Adressen und verschlüsselten Passwörtern. Sie erbeuteten auch eine Kundenliste von SendGrid. weiter