Kein Internet und kein Open Source ohne Riesenmagneto-Widerstand

von Richard Joerges

Mittlerweile dürfte es sich herumgesprochen haben, dass der Nobelpreis 2007 in Physik an den Franzosen Albert Fert und den Deutschen Peter Grünberg gegangen ist. Sie wurden für ihre Entdeckung des Riesenmagneto-Widerstands ausgezeichnet. Den praktischen Nutzen dieses Phänomens erklären die Medien mit der Festplatte. Ohne das Riesenmagneto-Dingens würde es keine Notebook- und keine Ipod-Harddisk mit zig Gigabyte Kapazität geben. Das ist zwar richtig, aber wie mein Blogger-Kollege ... weiter

Zombie-PCs im Fadenkreuz: Abwehrstrategien gegen Botnets

von Lothar Lochmaier

Mit professionell organisierten Netzwerken gekaperter Computer lässt sich weiterhin gutes Geld verdienen. Dabei erschweren immer neue Angriffsvarianten das Abwehrverhalten. ZDNet erklärt die aktuellen Verteidigungsansätze. weiter

Motorola Razr2 V8: Ultraflach und Touchscreen außen

von Andrew Lim

Über drei Jahre hat der Nachfolger des Razr V3 auf sich warten lassen. Jetzt ist er da: Das Razr2 sieht besser aus und lässt sich angenehmer bedienen als seine Vorgänger. Ob auch Ausstattung und Leistung zeitgemäß sind, zeigt der Test. weiter