Britischer Facebook-Hacker zu acht Monaten Gefängnis verurteilt

von Emil Protalinski und Stefan Beiersmann

Das Social Network beziffert den entstandenen Schaden auf 200.000 Dollar. Der Angriff hatte Ermittlungen des FBI und britischer Behörden zur Folge. Laut Staatsanwaltschaft war es der schwerste je in Großbritannien verhandelte Fall von Social-Media-Hacking. weiter

Orange bringt Facebook in Afrika auf Handys

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Diesen Monat startet der Service "Facebook via USSD" an der Elfenbeinküste. In Ägypten gab es seit einem Launch Ende 2011 schon 350.000 Zugriffe. Der Dienst ist auf jedem 2G-fähigen Feature Phone verfügbar. weiter

Facebook will seine C++-Bibliotheken veröffentlichen

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Auch Erweiterungen für Hadoop und das zugehörige Data Warehouse Hive sollen 2012 Open Source werden. Facebook setzt im Backend stark auf Unix-Systeme. Sein Frontend-Programmiertool HipHop hatte es vor einem Jahr freigegeben. weiter

Facebooks neue Marktingchefin kommt von Apple

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Rebecca Van Dyck war sieben Jahre für Apple tätig. Anschließend arbeitete sie zehn Monate als CMO für Jeanshersteller Levi's. Das iPhone-Konzept sieht sie immer noch als stilbildend für ihren Marketing-Ansatz an. weiter

Facebook startet Timeline Movie Maker

von Björn Greif und Emil Protalinski

Die App erstellt automatisch einen kurzen Film aus den Höhepunkten der Chronik. Dieser lässt sich anschließend an Freunde verschicken. Offenbar will das Social Network auf diese Weise für die neue Profilansicht werben. weiter

FBI schreibt App für Überwachung von Social Media aus

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Neben Facebook, Twitter und Myspace sollen Nachrichtensites berücksichtigt werden. Suchabfragen und ihre Ergebnisse will man als Akte speichern. Die Ausschreibung hat das FBI wohl unabsichtlich öffentlich gemacht. weiter

Facebook testet sieben Anzeigen pro Seite

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Solche Seiten wurden schon vereinzelt ausgeliefert. Im Help Center ist aber noch von maximal sechs Werbebereichen pro Seite die Rede. Es könnte sich um einen Test handeln. Eventuell soll vor dem IPO auch noch einmal der Umsatz steigen. weiter

Facebook stellt Redaktionsleiter ein

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Die Position des Managing Editor bekleidet der Journalist Dan Fletcher. Möglicherweise baut Facebook gerade eine Nachrichtenabteilung auf: Kürzlich hatte es die Domain facebook-newsroom.com registriert. weiter

Bericht: Facebook stoppt Aktienhandel für drei Tage

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Ab heute werden Transfers nicht bearbeitet. Dies gilt als Vorbereitung für einen Börsengang. Facebook muss mit Beschränkungen des Sekundärmarkts ein Fehlverhalten ausschließen, um nicht durch Klagen bedroht zu sein. weiter

Facebook gibt 2011 für Lobbyarbeit 1,35 Millionen Dollar aus

von Björn Greif und Emil Protalinski

Allein im Schlussquartal investierte das Social Network 440.000 Dollar, um politische Entscheidungsträger zu beeinflussen. Das setzt wie die Gesamtsumme einem neuen Rekord. Ein Jahr zuvor betrug das Quartalsbudget noch 130.000 Dollar. weiter

Facebook schließt sich World IPv6 Launch im Juni an

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Zu den Teilnehmern gehören außerdem Google, Microsoft Bing und Yahoo. Dazu kommen die Router-Hersteller Cisco und D-Link sowie alle großen US-Provider. Ab dem Stichtag 6. Juni unterstützen sie das alte wie das neue Internet-Protokoll. weiter

Bericht: Facebook-Börsengang steigt Ende Mai

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Die Unterlagen müsste die SEC dann spätestens im Februar erhalten. Die Banken Morgen Stanley und Goldman Sachs konkurrieren um den Auftrag. Mehr als tausend Mitarbeiter würden über Nacht zu Millionären. weiter

CES: Kodak setzt auf Facebook-Integration

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Zwei neue Kameras können Fotos direkt per WLAN im Sozialen Netz einstellen. Außerdem gibt es zwei Facebook-Apps: Eine erstellt Fotobücher, die andere Collagen für den Selbstdruck. Auch Kodaks Kiosksysteme greifen auf Facebook-Bilder zu. weiter

Facebook blockt täglich 200 Millionen Mitteilungen

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

31 Mitarbeiter sind mit dem Kampf gegen Werbung und Links auf Schadcode beschäftigt. 2009 waren es erst vier gewesen. Dennoch trifft das Problem weiter jeden Tag 0,5 Prozent der User - und damit immerhin vier Millionen Mitglieder. weiter

Facebook veröffentlicht Messenger-App für Windows

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Eine Testversion war schon an die Öffentlichkeit gedrungen. Der Desktop-Client gibt Zugriff auf drei Facebook-Funktionen: auf den Chat, den neuen Newsfeed Ticker und die Benachrichtigungen. Videotelefonie soll später folgen. weiter

Entwickler verärgert über Facebook-Plattform und ihre API

von Bernd Kling und Emil Protalinski

Sie beschweren sich grundsätzlich über mangelnde Unterstützung. Das Social Network reagiert ihnen zufolge nur zögerlich auf Bug-Meldungen und gibt ein SDK ohne klare Ankündigung auf. Facebook verspricht Besserung. weiter