EU-Datenschützer kritisieren Facebooks Gesichtserkennung

von Emil Protalinski und Stefan Beiersmann

Sie birgt ihrer Ansicht nach Gefahren für die Anwender. Die Datenschützer bemängeln, dass die Funktion standardmäßig aktiviert ist. Facebook räumt Versäumnisse bei der Information seiner Mitglieder ein. weiter

Sicherheitsbedenken: Sophos schreibt Facebook einen offenen Brief

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Die drei erhobenen Forderungen sind nicht neu: Facebook soll Schutz der Privatsphäre zur Standardeinstellung machen und jede Kommunikation mit TLS verschlüsseln. Außerdem wünscht sich Sophos ein Testverfahren für App-Entwickler. weiter

Uganda blockiert angeblich Facebook und Twitter

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Mindestens ein ISP sperrt sich gegen die Maßnahme. Der bei möglicherweise gefälschten Wahlen unterlegene Oppostionsführer Kizza Besigye wurde am Freitag wegen Teilnahme an Demonstrationen verhaftet. weiter

Warner bietet fünf weitere Filme via Facebook an

von Anita Klingler und Emil Protalinski

Darunter sind "Harry Potter und der Stein der Weisen" sowie "Inception". Sie lassen sich über ihre jeweilige Facebook-Seite ausleihen. In den kommenden Monaten sollen weitere Titel folgen. weiter

Facebook-Statistik: Täglich 20.000 Konten abgeschaltet

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

In den meisten Fällen haben die Betroffenen ihr Alter falsch angegeben: Mitglieder müssen wenigstens 13 Jahre alt sein. Ebenfalls interessant: Vergangenes Jahr gingen 250.000 Jobbewerbungen bei Facebook ein. weiter

Facebook entfernt „Kommentieren“-Button

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Wer einen Kommentar abschicken möchte, muss nun die Eingabetaste bedienen. Für einen Absatz ist Shift plus Enter erforderlich. Die meisten Facebook-Kommentare sind ohnehin einzeilig. weiter

Beta von Facebook für Blackberry 2.0 bringt Chatfunktion

von Emil Protalinski und Jan Kaden

Außerdem wurde die Oberfläche und die Navigationsleiste überarbeitet. Die Vorabversion unterstützt zunächst nur Blackberry OS 6. Sie steht lediglich einer begrenzten Zahl von Mitgliedern der Blackberry Beta Zone zur Verfügung. weiter

Facebook kündigt Maßnahmen gegen Mobbing an

von Anita Klingler und Emil Protalinski

Künftig können Mitglieder Inhalte auch Vertrauenspersonen melden und sie um Hilfe bitten. Die Funktion ist insbesondere für Jugendliche gedacht. Zudem hat Facebook ein Security Center gestartet, wo Informationen für Eltern, Pädagogen und Behörden bereitstehen. weiter

Facebook rollt neues Layout für Pages aus

von Anita Klingler und Emil Protalinski

Es wird an das von Profilseiten angepasst. Betreiber einer Unternehmensseite erhalten zudem neue Kommunikationsfunktionen. Beispielsweise können sie als Firmen andere Seiten per "Gefällt mir"-Button markieren und kommentieren. weiter

Simbabwe verhaftet Facebook-Nutzer

von Anita Klingler und Emil Protalinski

Er hat auf der Seite von Premier Morgan Tsvangirai eine Pro-Ägypten-Nachricht hinterlassen. Diese stuft die Regierung als "offensiv" ein. Dem Mann wird "Unterwanderung einer konstitutionellen Regierung" vorgeworfen. weiter

Bericht: Facebook setzt Gespräche über Skype-Integration fort

von Emil Protalinski und Stefan Beiersmann

Nutzer sollen künftig direkten Zugriff auf Gruppen-Videochat erhalten. Damit würde Facebook in Konkurrenz zu Google Mail und Apples Facetime treten. Die Verhandlungen zwischen den beiden Firmen laufen seit September 2010. weiter

Libyen sperrt Zugang zu Facebook und Al Jazeera

von Anita Klingler und Emil Protalinski

Zeitweise wird auch das Stromnetz lahmgelegt. Diktator Muammar al-Gaddafi versucht so, die Unruhen zu unterdrücken. Mittlerweile soll die Zahl der Toten auf über 100 angestiegen sein. weiter

Libyens Diktator Gaddafi warnt vor Facebook

von Anita Klingler und Emil Protalinski

Wer sich nicht an das Verbot hält, dem drohen Haftstrafen. Einige Internetaktivisten sind schon verhaftet worden. Nach den Revolutionären in Tunesien und Ägypten fordert auch die Bevölkerung in Libyen eine neue Verfassung und freie Präsidentschaftswahlen. weiter

MWC: SMS-basierte Zugriffssoftware für Facebook vorgestellt

von Emil Protalinski und Florian Kalenda

Sie läuft auf der SIM-Karte jedes beliebigen Handys. Weder ein Browser noch ein Datentarif ist notwendig. Facebook war selbst an der Entwicklung der Lösung beteiligt, die vor allem für wenig entwickelte Länder in Frage kommt. weiter