Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin ZDNet
Anja Schmoll-Trautmann berichtet über aktuelle Entwicklungen im Bereich Consumer Electronics, Mobile und Peripherie. Sie arbeitet mit Windows in allen Varianten, OS X, iOS und Android.
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Studie: IT-Security in Deutschland 2018

von Anja Schmoll-Trautmann

Der Executive Brief "IT-Security in Deutschland 2018" bietet IT- und Fachbereichsentscheidern auf Basis der Studien-Highlights Best Practices und Empfehlungen für die Stärkung der IT-Sicherheit in ihrem Unternehmen. weiter

Amazon Echo Spot ab sofort in Deutschland erhältlich

von Anja Schmoll-Trautmann

Der Echo Spot ist ab sofort in Schwarz oder Weiß für 129 Euro erhältlich. Der Amazon-Lautsprecher mit Sprachassistent Alexa stellt wie der größere und teurere Echo Show Zusatzinformationen über ein integriertes Display dar. weiter

Autonome Fahrzeuge: LG und HERE kündigen Partnerschaft an

von Anja Schmoll-Trautmann

Durch die geplante Zusammenarbeit wollen die Unternehmen LG ind HERE die Automobilhersteller weltweit mit einer robusten und sicheren Datenkommunikationsplattform für hochautomatisierte und völlig autonome Fahrzeuge unterstützen. weiter

Microsoft stellt Surface Book 2 vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Surface Book 2 kann ab 9. November vorbestellt werden und soll dann in Deutschland ab 16. November verfügbar sein. Hierzulande werden vier Modellvarianten mit 13,5-Zoll-Display erhältlich sein. Die Preise starten bei 1499 Dollar. weiter

Studie: Verbesserte Ransomware attackiert mobile Nutzer in Deutschland

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Aufkommen mobiler Erpressungsangriffe stieg in den vergangenen drei Jahren um 15,8 Prozent an. Laut einer Umfrage von Kaspersky Lab fürchtet jeder dritte deutsche Mobilnutzer Cybererpressung. Verbessert hat sich vor allem die Qualität mobiler Ransomware. weiter

Aldi Nord bringt Medion-Notebook Akoya E2228T mit Windows Hello

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Medion Akoya E2228T lässt als Tablet oder Notebook nutzen. Es kommt mit Intel Atom x5-Prozessor, Full HD Multitouch-Display, Fingerprint-Sensor und Office 365 Personal und ist ab 28. Oktober für 279 Euro in allen Aldi Nord-Filialen erhältlich. weiter

5,7-Zoll-Smartphone Archos Diamond Omega kommt mit vier Kameras

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Diamond Omega steckt im Unibody-Gehäuse, bietet ein 5,7 Zoll großes Display, einen Qualcomm Snapdragon 835-Prozessor, 8 GByte RAM und 128 GByte internen Speicher. Zusätzlich wurde das Diamond Omega mit vier Kameras ausgerüstet. Es soll in der zweiten Novemberhälfte für rund 500 Euro erhältlich sein. weiter

Gehälter im IT-Bereich steigen 2018 überdurchschnittlich

von Anja Schmoll-Trautmann

Die neue Gehaltsübersicht 2018 von Robert Half gibt einen Überblick über Durchschnittsgehälter von Berufen aus dem Finance-, IT- sowie Assistenz- und kaufmännischen Bereich und betrachtet aktuelle Arbeitsmarkttrends. Demnach dürfen sich vor allem Fachkräfte im IT-Umfeld über ein deutlich höheres Gehaltsplus freuen. weiter

61 Prozent der Unternehmen fühlen sich von IT-Angriffen bedroht

von Anja Schmoll-Trautmann

Zwei Drittel der Unternehmen wurden in den letzten zwölf Monaten Opfer von IT-Vorfällen, wie eine Studie von Bitkom Research im Auftrag des IT-Sicherheitsunternehmens F-Secure zeigt. Häufig mangelt es an grundlegenden IT-Sicherheitsmaßnahmen. weiter

Homie: Datamate bringt All-in-One-Server mit Private-Cloud und Multimedia-Funktionen

von Anja Schmoll-Trautmann

Homie bietet sich mit seinen privaten Cloud-Funktionen für den Datenaustausch zwischen Geräten und mit anderen Personen an. Die Synchronisation ist zwischen Computern, Smartphones, Tablets, egal ob Windows, Apple, Android und Linux möglich. Der Home-Server ist ab sofort bei Amazon für 999 Euro erhältlich. weiter

Ransomware: Erpresser kassierten 2016/2017 rund 301 Millionen Dollar

von Anja Schmoll-Trautmann

Wie die aktuelle Ransomware-Studie von Datto zeigt, haben Unternehmen innerhalb eines guten Jahres rund 301 Millionen US-Dollar an Ransomware-Erpresser gezahlt. Rund 35 Prozent der erpressten KMU zahlten im letzten Jahr Lösegeld. Managed Service Provider erwarten eine steigende Anzahl an Ransomware-Attacken. weiter

Blackberry Motion: 5,5-Zoll-Smartphone mit 4000-mAh-Akku

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Blackberry Motion kommt mit 5,5-Zoll-HD-Display, 4 GByte RAM und einem 4000-mAh-Akku. Das tastaturlose Touchgerät lässt sich in der Dual-SIM-Version ab sofort für umgerechnet rund 400 Euro bestellen. Ob und wann es nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt. weiter