Jubiläums-IFA endet mit fünf Prozent Besucherplus

von Anita Klingler

Vom 3. bis 8. September informierten sich 235.000 Gäste. Die Erwartungen der Veranstalter wurden übertroffen. Wichtigste Trends waren 3D-Bildschirme inklusive Fernsehern sowie Android-Tablets. weiter

IFA: 2011 kommt Google TV weltweit

von Anita Klingler

Zuvor muss noch mit Fernsehanbietern verhandelt werden. Sony präsentiert unterdessen den ersten LCD-Fernseher mit Google-TV-Unterstützung. Er kommt gleichzeitig mit dem US-Start der Plattform diesen Herbst in den Handel. weiter

IFA: Sony kündigt 3D-Notebook für 2011 an

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

In Berlin ist ein Prototyp zu sehen. Sony setzt auf Frame Sequential 3D mit abwechselnden Bildern für das rechte und linke Auge. Die integrierte Grafik muss dafür Full-HD mit 240 Frames pro Sekunde liefern. weiter

Jubiläums-IFA: die Trends der 50. Funkausstellung

von Gerald Strömer

Vom 3. bis 8. September sind auf der Leitmesse für Unterhaltungselektronik, Informations- und Kommunikationstechnik vor allem neue 3D-Fernseher, Tablets und Smartphones zu sehen. ZDNet stellt die Highlights vor. weiter

Sony bringt drei E-Reader mit E-Ink-Pearl-Display

von Anita Klingler und David Carnoy

Die dritte Generation kommt mit verbessertem Touchscreen-Interface. Seiten lassen sich nun per Geste umblättern. Nur die teuerste Version - Sonys Daily Edition - verfügt über Wi-Fi und 3G. weiter

Bericht: Lenovo entwickelt Spielkonsole eBox

von Don Reisinger und Stefan Beiersmann

Sie kommt wahrscheinlich zunächst nur in China in den Handel. Den Marktstart hat der Computerhersteller für Ende 2010 angekündigt. Die eBox erhält einen Bewegungscontroller, ähnlich Microsofts Kinect oder Sonys PlayStation Move. weiter

Kann die 100-GByte-Disc Blu-ray retten?

von Peter Marwan

Eine marktreife Blu-ray-Disc mit 100 GByte Speicherplatz vorzustellen, ist eigentlich ein beachtlicher technischer Fortschritt. ZDNet-Autor Robin Harris fragt aber troztzdem: Wen interessiert das noch wirklich ? weiter

Reine E-Book-Reader sterben aus

von Jason Perlow und Peter Marwan

In den USA liefern sich Amazon und Barnes&Noble einen erbitterten Preiskampf um Anteile am Markt für E-Book-Reader. Plastic Logic hat dagegen angeblich die Pläne für seinen Reader gestoppt, bevor er auf den Markt kam. Ist das der Anfang vom Ende der nur als Lesegerät für E-Books fungierenden Geräteklasse? weiter

Bericht: Hulu kommt auf die Playstation 3

von Florian Kalenda und Greg Sandoval

Die Firmen stehen angeblich kurz vor einem Abschluss. Die Plattform würde Hulus kommendes Abomodell abrunden. Es soll mutmaßlich nächste Woche zum monatlichen Preis von 9,95 Dollar in Betatest gehen. weiter

Notebook-Reparaturen: Apple und HP am schnellsten

von Björn Greif

Die Stiftung Warentest hat zehn Reparaturdienste untersucht. Demnach stehen die Kosten oft in keinem Verhältnis zum behobenen Defekt. Während Apple und HP für die Reparatur fünf Tage benötigten, brauchten Samsung und Medion vier Wochen. weiter

Sony will E-Book-Reader auch in China und Japan anbieten

von Florian Kalenda und Lance Whitney

Australien komplettiert den Pazifikraum. Dann folgen Spanien und Italien. In jedem Land gibt es ein passendes Angebot an Inhalten. So will man zu Amazon aufschließen, das seinen Kindle in über 100 Länder liefert. weiter

Sony zeigt aufrollbares OLED-Display

von Anja Schütz und Björn Greif

Die mit organischen Leuchtdioden bestückte Folio ist nur 80 Mikrometer dick. Die Anzeige hat eine Diagonale von 4,1 Zoll und eine Auflösung von 432 mal 240 Bildpunkten. Sie erreicht einen Helligkeit von 100 Candela pro Quadratmeter. weiter

Großer US-Webhoster von DDoS-Angriff lahmgelegt

von Elinor Mills und Florian Kalenda

Zu den Kunden von Media Temple gehören Adobe, Sony und Volkswagen. Die Trafficflut kam von außerhalb der USA und schien legitim. Mit einer Blockade asiatischer und südamerikanischer Requests konnte die Lage nach einer Stunde normalisiert werden. weiter