China bestätigt erstmals Existenz von Hackereinheiten

von Florian Kalenda

Hinweise finden sich in einer Publikation der Volksbefreiungsarmee. Ein US-Spezialist kommentiert: "Das ist das erste Mal, dass wir ein explizites Eingeständnis sehen, dass es auf chinesischer Seite geheime Cyber-Einheiten gibt" - und zwar sowohl beim Militär als auch in zivilen Regierungsbehörden. weiter

Spyware-Anbieter zu 500.000 Dollar Geldstrafe verurteilt

von Björn Greif

Der 31-jährige Hammad Akbar war im September wegen der Vermarktung und des Vertriebs der App StealthGenie vom FBI verhaftet worden. Sie erlaubt die vollständige Überwachung eines Mobilgeräts ohne Wissen des Anwenders. Zusätzlich zur Geldstrafe muss Akbar den Quellcode der Software aushändigen. weiter

Italienische Hacker bieten Mac-Trojaner zum Kauf an

von Florian Kalenda

Die "HackingGroup" bewirbt ihn offen als Spionagewerkzeug für Polizei und Geheimdienste. Die DaVinci getaufte Malware öffnet eine Hintertür. Sie verfügt auch über Rootkit-Fähigkeiten. Vorläufig ist die neue OS-X-Version Mountain Lion noch dagegen gefeit. weiter

Bericht: Cyberspionage aus China zielt auf US-Raumfahrt ab

von Florian Kalenda

Neben den Meeren, dem Luftraum und dem Cyberspace sieht China das All als vierte wichtige Abwehrsphäre an. Die Anschuldigungen kommen von Außen- und Verteidigungsministerium. Die chinesische Regierung streitet jede Beteiligung ab. weiter

Browser-Exploit ermöglicht Fernsteuerung von Android

von Anita Klingler und Tom Espiner

Ein Angreifer kann jede Information auf der SD-Karte auslesen. Dabei wird nicht direkt eine Sicherheitslücke ausgenutzt, sondern ein Fehler in Androids Websuche. Angriffe laufen halb versteckt über den Browser ab. weiter

Enisa: Europa ist nicht auf Duqu vorbereitet

von Anita Klingler und Tom Espiner

Unternehmen mangelt es der Behörde zufolge an Sicherheitsstandards. Auch kümmert sich das Management zu wenig um Bedrohungen wie Cyberspionage. In industriellen Kontrollsystemen gibt es zu viele technische Schwachstellen. weiter

Symantec meldet mit Stuxnet verwandten Spionage-Trojaner

von Elinor Mills und Florian Kalenda

Die Programmierer kannten offenbar den Quellcode von Stuxnet. Es könnte sich um dieselben Personen handeln. Die neue Malware "Duqu" wurde bei mit Industriekontrollsystemen befassten europäischen Firmen entdeckt. weiter

Klassiker in neuer Version: Ad-Aware 9.5 Free im Test

von Seth Rosenblatt

Die Antivirenlösung Ad-Aware glänzt durch Algorithmen, die Malware sogar an CPU-Befehlen erkennt. Bisher galt das Programm jedoch als langsam. In der Version 9.5 soll sich das ändern. ZDNet hat sie unter die Lupe genommen. weiter