Smarte Sicherheitstechnik: Mehr Komfort oder echtes Sicherheits-Plus?

von Thomas Wingenfeld

Smarte Sicherheitstechnik soll vor ungebetenen Besuchern und Einbrüchen schützen, aber auch das Zuhause komfortabler machen. Sie ist Bestandteil von Smart-Home-Systemen und besteht längst nicht nur aus einer Überwachungskamera oder einer Alarmanlage, sondern umfasst auch Rauchmelder sowie Fenster- und Türsensoren. Über WLAN wird sie mit dem Handy oder dem PC vernetzt. Die smarte Sicherheitstechnik hat jedoch nicht nur Vorteile. weiter