Google-Brille kommt nächstes Jahr für 1500 Dollar

von Bernd Kling

Teilnehmer der Konferenz Google I/O können eine "Explorer Edition" vorbestellen. Eine preisgünstigere Verbraucherversion wird vielleicht Ende 2013 folgen. Nach einer aktionsreichen Vorführung erprobten erste Journalisten die Computerbrille. weiter

GEMA klagt gegen Musikpiraten-CD

von Florian Kalenda

Für einen Song konnte nicht überprüft werden, ob die Musiker Mitglied in einer Verwertungsgesellschaft sind. Die GEMA forderte daher 68 Euro für die Freigabe. Musikpiraten e.V. sieht das Recht auf pseudonyme Publikation gefährdet. weiter

Sony führt Google TV im September in Deutschland ein

von Björn Greif

Zunächst wird es eine Settop-Box für 199 Euro geben. Im November soll für 299 Euro ein Blu-ray-Player folgen. Google TV beinhaltet Zugriff auf das Internet via Chrome-Browser und auf Android-Apps. weiter

Sony und Panasonic arbeiten gemeinsam an OLED-Fernsehern

von Florian Kalenda

Bis 2013 wollen sie ihre Technik zusammenführen. Neben Apple könnte Samsung somit ein zweiter großer Konkurrent entstehen. Sony hatte 2007 den ersten OLED-TV weltweit eingeführt, sein Engagement aber 2009 zurückgefahren. weiter

Microsoft stellt Musikdienst „Xbox Music“ vor

von Björn Greif

Der Katalog umfasst über 30 Millionen Songs. Das Angebot wird über die Spielkonsole, Smartphones sowie PCs und Tablets mit Windows 8 nutzbar sein. Es ersetzt den wenig erfolgreichen Musikaboservice Zune Music Pass. weiter

Nintendo stellt Konsolen-Controller mit Touchpad vor

von Florian Kalenda

Für den Zugriff auf Speicherkarten wird NFC genutzt. Der Bildschirm im Format 16:9 kann die Bildschirmausgabe übernehmen oder Zusatzinformationen liefern. Ergänzend startet Nintendo ein Soziales Netz namens "Miiverse". weiter

Amazon stellt Desktop-Anwendung für Cloud Drive bereit

von Björn Greif

Mit ihrer Hilfe können Nutzer Dateien per Drag and drop in Amazons Cloud hochladen. Die Verwaltung erfolgt aber weiterhin über den Browser. Die Clients laufen unter Windows 7, Vista und XP sowie Mac OS X 10.6 oder höher. weiter

Analoges Satellitenfernsehen wird am Montag abgeschaltet

von Björn Greif

Ab 3 Uhr morgens ist nur noch TV-Empfang über digitale Receiver möglich. Die meisten Haushalte sind nach Einschätzung des Bitkom für die Abschaltung gerüstet. Allein dieses Jahr wurden hierzulande rund 1,9 Millionen Digital-Receiver verkauft. weiter

Facebook erweitert Dateneinsicht für Nutzer

von Anita Klingler

Sie können künftig Informationen über Freundschaftsanfragen, Beziehungsstatus, Handynummern und Wohnort herunterladen. Facebook stellt auch ältere Angaben bereit. Die Funktion wird ab sofort schrittweise ausgerollt. weiter

Commodore-Gründer und Ex-Atari-CEO Jack Tramiel verstorben

von Florian Kalenda

Jack Tramiel wurde 83 Jahre alt. Commodore hatte er 1953 als Schreibmaschinenhersteller gegründet. 1977 kam mit dem PET der erste Computer, 1982 dann der C64. Zwei Jahre später führte Tramiel Ataris Heimelektronik mit dem ST zu neuen Höhen. weiter

Neil Young lässt sich sein Musik-Dateiformat schützen

von Florian Kalenda

Das US Patent and Trademark Office hat sechs Termini zur Nutzung freigegeben. Young muss nun eine Veröffentlichung folgen lassen. Es soll sich um einen cloudbasierten Musikdienst in Studioqualität handeln. weiter

Xbox 360 speichert Kreditkartendaten in den Werkseinstellungen

von Anita Klingler

Auch nach dem Zurücksetzen bleiben die Daten erhalten. Sicherheitsforscher haben sich mit einem simplen Modding-Tool Zugriff verschafft. Sie empfehlen, die Festplatte der Konsole mit einer Software für sicheres Löschen zu formatieren. weiter

Facebook: Einführung der neuen Richtlinien verschoben

von Kai Schmerer

Nach Protesten von Datenschützern und vielen Facebook-Anwendern will das Soziale Netzwerk in den nächsten Tagen über das weitere Vorgehen informieren. Ab heute sollten die neuen Datenverwendungsrichtlinien gelten. weiter

Samsung plant Digicam mit Android

von Florian Kalenda

Allerdings ist dies vorläufig nur ein Experiment. Nicht einmal einen Prototyp will das Unternehmen vorzeigen. Polaroid hatte auf der CES ein erstes Modell vorgestellt. Es soll im Lauf des Jahres auf den Markt kommen. weiter

Bitkom gegen Pfandsystem: „Handys sind keine Dosen“

von Anita Klingler

Ein Pfand auf Mobiltelefone ist für den Branchenverband zu kompliziert. Erfahrungsgemäß gibt niemand ein funktionierendes Gerät zurück, nur weil er dafür ein paar Euro bekommt. Niedrige Hürden helfen. weiter

CeBIT: Deutsche Bank stellt Fotoüberweisung vor

von Peter Marwan

Es handelt sich derzeit noch um einen Prototyp. Dieser läuft nur auf dem iPhone. Es ist aber damit zu rechnen, dass die Funktion im Lauf des Jahres für alle gängigen Smartphone-Betriebssysteme kommt. Sie ist dann Teil der Banking-App des Geldinstituts. weiter

Apple macht Full-HD-Filme mit 1080p im App Store verfügbar

von Florian Kalenda

Dies geht mit einer neuen Version der Settop-Box Apple TV einher. Sie kann aber weiterhin nicht durch Apps ergänzt werden. Der Preis bleibt bei 99 Dollar. iPhone 4S und das neue iPad können ihren Bildschirminhalt auf den Fernseher streamen. weiter