TSMC: WannaCry-Variante für Produktionsausfall verantwortlich

von Stefan Beiersmann

Produktionssysteme des Chipfertigers basieren auf Windows 7. Ihnen fehlen jedoch die zum Schutz vor WannaCry benötigten Patches auf März 2017. Zudem kommt ein Software-Tool zum Einsatz, das zuvor nicht ausreichend auf Viren geprüft wurde. weiter

Angriff auf iPhones mit MDM-Software

von Stefan Beiersmann

Cyberkriminelle nutzen eine MDM-Software, um auf iPhones Schadsoftware zu installieren. Dadurch erhalten so die vollständige Kontrolle über die Geräte. Daten stehlen sie unter anderem mithilfe von gefälschten Versionen von Apps wie Telegram und WhatsApp. weiter

Windows-Malware mit gültigen digitalen Signaturen entdeckt

von Stefan Beiersmann

Sie stammen aus einem offenbar wachsenden Schwarzmarkt. Eine Studie entdeckt vier Anbieter, von denen einer sogar einen Online-Shop betreibt. Die Preise für Codesigning-Zertifikate liegen zwischen 350 und 7000 Dollar. weiter

Spam-Kampagne verbreitet neue Varianten der Ransomware GandCrab

von Stefan Beiersmann

Es sind insgesamt drei Varianten im Umlauf. Die Spam-E-Mails mit den gefährlichen Dateianhängen verschicken die Cyberkriminellen von den USA in alle Welt. Für die Entschlüsselung von Dateien fordern sie ein Lösegeld von 400 Dollar. weiter

Symantec: Maßgeschneiderter Wurm greift medizinische Geräte an

von Stefan Beiersmann

Der Schädling hat es offenbar nicht auf Patientendaten abgesehen. Stattdessen scheinen die Hintermänner nur Informationen über die Funktionsweise der medizinischen Geräte zu sammeln. Der maßgeschneiderte Wurm befällt unter anderem Röntgengeräte und Kernspintomographen. weiter

Intel und Microsoft verbessern Erkennung von Cyberangriffen

von Stefan Beiersmann

Advanced Memory Scanning richtet sich gegen dateilose Schadprogramme im Arbeitsspeicher. Die Aufgabe übernimmt jedoch die GPU, um die damit eigentlich verbundene zusätzliche CPU-Auslastung deutlich zu reduzieren. Microsoft integriert die Technik in Windows Defender ATP. weiter

Trend Micro warnt vor Word-Dateien mit Mac-Backdoor

von Stefan Beiersmann

Der Schadcode gelangt über ein zu aktivierendes Macro auf ein System. Betroffen sind allerdings nur Macs, auf denen die Programmiersprache Perl installiert ist. Die Backdoor richtet sich dauerhaft auch ohne Root-Rechte auf einem Mac ein und stiehlt vertrauliche Daten. weiter

Microsoft stopft kritisches Loch in Windows Defender

von Stefan Beiersmann

Es erlaubt das Einschleusen und Ausführen von Schadcode. Ein Angreifer kann die vollständige Kontrolle über ein System übernehmen. Entdeckt wurde der Fehler vom Google-Mitarbeiter Thomas Dullien. weiter

‚Fauxpersky‘ – neue Malware klaut Passwörter

von Martin Schindler

Hochgradig effizient sei die neu entdeckte Malware, auch wenn der Schädling nicht besonders ausgefeilt ist. Neben der Visual-Basic-Alternative AutoHotKey kommt auch Google Form bei der Kampagne zu Einsatz. weiter

Flugzeugbauer Boeing bestätigt Malware-Angriff mit WannaCry

von Stefan Beiersmann

Laut einem internen Rundschreiben legt die Ransomware Teile der Produktion lahm. Ein Ingenieur befürchtet sogar eine Infektion von Flugzeug-Software. Eine Sprecherin dementiert hingegen Auswirkungen auf die Flugzeugfertigung. weiter