VMware steigt aus angekündigtem Cloud-Joint-Venture mit EMC aus

von Björn Greif

Noch vor der Gründung der neuen Geschäftseinheit Virtustream macht die EMC-Tochter einen Rückzieher. Zu den Gründen schweigt sie sich bisher aus. Ursprünglich sollten VMware und EMC jeweils 50 Prozent an dem Gemeinschaftsunternehmen halten. weiter

Facebook: Auslaufen von SHA-1-Zertifikaten gefährdet Millionen

von Florian Kalenda

Zusammen mit CloudFlare macht es sich für Legacy-Validation-Zertifikate stark. Sie sollen verschlüsselte Kommunikation mit veralteten Feature Phones und Betriebssystemen ermöglichen. Ab 1. Januar 2016 läuft Unterstützung von SHA-1-Zertifikaten zugunsten von SHA-256 offiziell aus. weiter

Studie: 33 Prozent aller Torrent-Server verbreiten Malware

von Florian Kalenda

Eine Infektion ist auch ohne tatsächlichen Download eines Torrents möglich - durch Malvertising. Angeblich sind Torrent-Sites ein Geschäft mit einem Jahresvolumen von 70 Millionen Dollar. Auftraggeber der Studie war die Digital Citizens Alliance, die als Lobby-Organisation der Filmindustrie gilt. weiter

Aldi Nord verkauft ab 21. Dezember 8-Zoll-Tablet und Smartphone Lumia 550

von Björn Greif

Das 129 Euro teure Lifetab P8314 kommt mit Intel-Atom-CPU, 2 GByte RAM, 32 GByte erweiterbarem Speicher, WLAN, zwei Kameras und Android 5.0. Das 4,7-Zoll-Smartphone Lumia 550 ist mit Windows 10 Mobile ausgestattet. Aldi Süd bietet es zum gleichen Preis von 119 Euro bereits zwei Tage früher an. weiter

Apple verkauft iPhone 5S in Indien für 340 Euro

von Florian Kalenda

Im September kostete es dort noch rund 605 Euro. Apple will sich damit möglicherweise in der Mittelklasse etablieren und Kunden in sein Ökosystem ziehen. Der indische Markt wird voraussichtlich 2017 den US-Markt überflügeln. weiter

Toshiba startet Business-Notebook-Reihe Tecra A50-C im 15,6-Zoll-Format

von Björn Greif

Zunächst gibt es vier Modelle mit entspiegeltem Display und Intel-Zweikern-CPU der fünften Core-Generation Broadwell. Die weitere Ausstattung umfasst 4 bis 8 GByte RAM, eine 500-GByte-Festplatte respektive 256 GByte SSD-Speicher und Windows 7 Professional oder Windows 10 Pro. Die Preise reichen von 1059 bis 1599 Euro. weiter

Anonymous nimmt Website von Donald Trump vom Netz

von Florian Kalenda

Eine Stunde lang war die Online-Präsentation seiner Wahlkampfkampagne am Freitag offline. Anonymous wandte sich damit laut einer Videobotschaft gegen Trumps Idee, Muslimen die Einreise zu verweigern. Gegen diese intolerante Position sprachen sich auch Eric Schmidt, Mark Zuckerberg und Sundar Pichai aus. weiter

Uber testet Omnibus-artigen Mitfahrservice UberHop

von Florian Kalenda

Mit UberCommute gibt es in Chicago auch eine Vermittlung speziell für Pendler. Dabei soll der öffentliche Nahverkehr nur ergänzt werden: "Uber hilft dabei, die heutige Infrastruktur ohne Zusatzkosten effizienter zu nutzen, indem es mehr Hintern auf die Rücksitze von weniger Autos bringt." weiter

Code zeigt: Tablet Pixel C sollte mit Chrome OS kommen

von Florian Kalenda

Fünf Monate lang arbeitete Google angeblich an einer Touchscreen-Oberfläche für Chrome OS namens Athena. Später plante es eine Hybridversion von Chrome OS und Android für das Tablet. Der Schwenk hin zu Android soll eine Notlösung fürs Weihnachtsgeschäft gewesen sein. weiter

Apple gibt iTunes 12.3.2 frei

von Björn Greif

Es erlaubt neuerdings, klassische Musik im Apple-Music-Katalog nach Werken, Komponisten und Künstlern zu durchsuchen. Außerdem verbessert das zweite Minor Update für iTunes 12.3 die allgemeine Stabilität und Leistung. Das Update steht für Mac OS X und Windows zum Download bereit. weiter

Apple wirbt bei Besitzern älterer iPhones mit Pop-ups im App Store

von Florian Kalenda

Schon auf dem zwei Jahre alten 5S wirbt Apple ganzseitig fürs diesjährige Modell 6S. Die Werbung erscheint beim Aufruf des App Store. Scheinbar wird sie nur unter iOS 9.2 ausgeliefert. Beobachter fühlen sich an Microsofts Windows-10-Button in der Taskleiste erinnert. weiter

Lenovo schließt Zero-Day-Lücken im Lenovo Solution Center

von Stefan Beiersmann

Zwei Schwachstellen ermöglichen das Ausführen von Schadsoftware mit Systemrechten. Sie stecken im Hintergrunddienst des Lenovo Solution Center. Außerdem sind die Versionen 2.8.005 sowie 3.2.0001 und früher auch anfällig für Cross-Site Request-Forgery. weiter

Twitter warnt Nutzer vor möglichem staatlichen Hackerangriff

von Stefan Beiersmann

Offenbar sind mindestens elf Twitter-Mitglieder betroffen. Darunter ist auch die deutsche Internetaktivistin Anne Roth. Twitter zufolge hatten es die Angreifer offenbar auf E-Mail-Adressen, IP-Adressen und Telefonnummern abgesehen. weiter

Microsoft gibt einigen OneDrive-Nutzern Gratisspeicher zurück

von Stefan Beiersmann

Dafür müssen sie sich allerdings bis spätestens Ende Januar 2016 auf einer speziellen Website einmalig mit ihrem Microsoft-Konto registrieren. Dann bleibt ihnen auch der Bonus von 15 GByte erhalten, den sie möglicherweise für die Nutzung des automatischen Foto-Uploads der mobilen OneDrive-App erhalten haben. weiter