PayPal öffnet sich langsam für Bitcoin

von Björn Greif

Es hat eine Zusammenarbeit mit den Zahlungsabwicklern BitPay, Coinbase und GoCoin vereinbart. Dadurch können Händler, die PayPal nutzen, ab sofort auch Zahlungen in Bitcoin akzeptieren. Dies gilt zunächst jedoch nur für digitale Güter und ist auf die Region Nordamerika beschränkt. weiter

Symantec startet cloudbasierte Sicherheitslösung Norton Security

von Björn Greif

Sie ist plattformübergreifend für Windows, Mac OS, Android und iOS im Abomodell verfügbar. Das neue Angebot ersetzt alle bisher offerierten Norton-Programme und Dienste für Heimanwender. Gegen Aufpreis umfasst es auch eine Backup-Funktion und 25 GByte Onlinespeicher. weiter

Adobe macht Photoshop Elements 13 und Premiere Elements 13 verfügbar

von Björn Greif

Die aktualisierte Bildbearbeitungs- und Videoschnittsoftware für Hobbyanwender bringt neue Funktionen und Assistenten sowie ein integriertes Portal mit Tipps, Tricks und Anregungen. Die Einzelversionen kosten jeweils 102,09 Euro, das Paket aus beiden Programmen 153,75 Euro. weiter

Microsoft startet Sicherheitsprämienprogramm für Online-Dienste

von Björn Greif

Den Anfang macht Office 365. Ab sofort können Sicherheitsforscher bisher noch nicht entdeckte Schwachstellen in der Online-Bürosoftware melden. Sie erhalten dafür mindestens 500 Dollar, sofern der Hinweis den Programmrichtlinen entspricht. weiter

iOS 8.0.1 soll diverse Fehler in iOS 8 korrigieren

von Björn Greif

Dazu zählen Probleme mit Visual Voicemail, Tastatur und Safari. Ob das Update auch die von Nutzern gemeldeten WLAN-Verbinungsabbrüche und Performance-Probleme behebt, ist noch unklar. Apple hat es bereits zum Testen an seine Mobilfunkpartner verteilt, sodass es bald erscheinen dürfte. weiter

Weltweiter Ausfall bei Amazon

von Björn Greif

Kunden konnten teilweise ihre Bestellungen nicht abschließen. Stattdessen bekamen sie eine Fehlermeldung zu sehen. Der Grund war offenbar ein Server-Problem. Die Störung trat gegen 19 Uhr deutscher Zeit auf und dauerte mehrere Stunden. weiter

iPhone 6: Apples Touch ID immer noch anfällig für Hacks

von Stefan Beiersmann

Die biometrische Sicherheitsfunktion lässt sich weiterhin mit einem gefälschten Fingerabdruck überlisten. Lookout zufolge verfügt die Apple-Tochter Authentec über präzisere Scanner. Lookout und SR Labs befürchten, dass Apple Pay Touch ID zu einem attraktiven Ziel für Hacker macht. weiter

USB-Typ-C-Kabel übertragen auch DisplayPort-Signale

von Stefan Beiersmann

Die zugrunde liegende Technik heißt DisplayPort Alternate Mode. Sie ist auch zu älteren DisplayPort-Geräten kompatibel. USB 3.1 sowie die neuen Typ-C-Kabel sollen 2015 in den Handel kommen. weiter

Apple: iOS 8 läuft auf 46 Prozent aller iOS-Geräte

von Stefan Beiersmann

Die Zahl hat das Unternehmen aus Cupertino am vergangenen Sonntag ermittelt. Der Anteil von iOS 7 liegt nur noch bei 49 Prozent. Medienberichten zufolge wird Apple am 21. Oktober neue iPads präsentieren. weiter