Project Adam: Microsoft forscht über Künstliche Intelligenz

von Björn Greif

Mit ihrem selbstlernenden System "Project Adam" orientieren sich die Microsoft-Forscher am menschlichen Gehirn. Es dient aktuell der visuellen Identifizierung und Klassifizierung von Objekten. Beispielsweise kann es über eine Handykamera Hunderassen bestimmen. weiter

LG bringt abgespeckte Mini-Version seines Smartphone-Flaggschiffs G3

von Björn Greif

Das G3 s kommt mit Qualcomms Snapdragon-400-CPU, 1 GByte RAM, 8 GByte erweiterbarem Speicher, 2540-mAh-Akku und Android 4.4.2. Statt einer 5,5-Zoll-Full-HD-Anzeige besitzt es ein 5-Zoll-Display mit 1280 mal 720 Bildpunkten. Die Kamera löst nur 8 Megapixel auf, verfügt aber auch über den neuen Laser-Autofokus. weiter

Hackerangriff dämpft das Wachstum von Ebay

von Bernd Kling

CEO John Donahoe bezeichnet den im Mai gemeldeten Datenklau als einen "schweren Schlag" für den Ebay-Marktplatz. Für Ausgleich sorgte die ungebremste Aufwärtsentwicklung von Ebays Bezahldienst Paypal. Der insgesamte Jahresausblick fällt dennoch verhaltener aus als zuvor. weiter

iTunes Pass erlaubt Aufladen von Apple-Guthaben mittels Passbook-App

von Björn Greif

Das Verfahren ersetzt die bisherige Aufladung per Geschenkkarte. Eine angeforderter virtuelle iTunes-Pass-Karte mit einem QR-Code wird in der Passbook-App gespeichert. In einem Apple Retail Store wird der Code eingescannt und der gewünschte Aufladebetrag kassiert. weiter

Führungswechsel in HTCs Smartphone-Abteilung

von Björn Greif

Laut Bloomberg wird sie künftig gemeinsam von Chief Financial Officer Chang Chialin und Chief Engineering Officer David Chen beaufsichtigt. Sie übernehmen damit zusätzlich die Aufgaben eines Chief Operating Officer. Zudem wurden neue Teams für die Entwicklung und "aufstrebende Geräte" gegründet, die direkt an CEO Peter Chou berichten. weiter

Nächste Windows-Version führt Modern-UI-Apps im Desktop-Fenstermodus aus

von Björn Greif

Wie Windows-Marketingmanager Tony Prophet auf Microsofts Worldwide Partner Conference in Washington erklärte, können so mehrere Modern-Apps parallel oder in Kombination mit Desktop-Programmen genutzt werden. Er erwähnte auch nochmals das neue Startmenü mit Live-Kacheln und Modern-Apps. weiter

Chrome 36 schließt 26 Sicherheitslücken

von Stefan Beiersmann

Google hat zudem das Design des Inkognito-Modus überarbeitet. Der Chrome App Launcher steht neuerdings auch Linux-Nutzern zur Verfügung. In Chrome 36 für Android stopft Google zwei weitere Löcher. Darunter ist ein Bug, der URL-Spoofing erlaubt. weiter

Bericht: Microsoft streicht alleine in Finnland 1000 Stellen

von Stefan Beiersmann

Angeblich schließt es die Forschungs- und Entwicklungsabteilung im finnischen Oulu mit rund 500 Mitarbeitern. Sie hatte sich zuletzt auf Software für Billig-Handys konzentriert. Weitere 500 Jobs sollen an anderen Standorten in Finnland wegfallen. weiter

Antwort auf Siri und Cortana: Blackberry stellt Sprachassistenten vor

von Stefan Beiersmann

Der Blackberry Assistant ist Bestandteil von Blackberry OS 10.3. Er lässt sich per Sprachbefehl aktivieren und hilft Nutzern beispielsweise bei der Erstellung von Terminen oder liest E-Mails vor. Der Assistent ist auch zu beliebigen Bluetooth-Geräten kompatibel. weiter