Auch Briten gehen gegen Apple wegen LTE-Werbung vor

von Anita Klingler

Die Werbeaufsicht ASA hat einige Beschwerden von Nutzern erhalten. Auch in Großbritannien lässt sich die LTE-Funktion des neuen iPad nicht nutzen. 2008 hatte die Behörde schon einen Werbespot von Apple verboten. weiter

27-Euro-PC Raspberry Pi verzögert sich mangels CE-Zertifikat

von Florian Kalenda

Die Raspberry Pi Foundation hatte es nicht als nötig angesehen. Ähnliche Entwicklungssysteme ohne Gehäuse benötigen das Siegel auch nicht. Es bestätigt sicheren Betrieb insbesondere hinsichtlich der elektromagnetischen Emissionen. weiter

Google Maps 6.5 für Android verbessert Kartendarstellung

von Björn Greif

Dazu tragen stärkere Kontraste und eine übersichtliche Beschriftung bei. Unter Ice Cream Sandwich gibt es einen neuen Startbildschirm für die Navigation. Außerdem wurden die Routenoptionen für öffentliche Verkehrsmittel erweitert. weiter

USA: Republikaner verhindern Anti-Schnüffelgesetz

von Anita Klingler

Ein Demokrat ist mit seinem Vorschlag gescheitert. Ein Gesetz zur Reform der FCC ist ohne den Zusatz verabschiedet worden. Die Kommunikationsaufsicht darf Arbeitgebern das Schnüffeln in Facebook-Konten von Mitarbeitern nicht verbieten. weiter

Version 1.0 von Googles Programmiersprache Go ist fertig

von Anita Klingler

Das erste Stable Release bringt keine großen Neuerungen. Stattdessen hat Google Probleme bereinigt und die Portabilität verbessert. Die Programmiersprache ist zu Linux, FreeBSD, Mac OS X und Windows kompatibel. weiter

14-Zoll-Ultrabook im Test: Samsung Serie 5 Ultra

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Samsung 530U4BI ist schwer für ein Ultrabook, aber auch vergleichsweise gut ausgestattet: 14-Zoll-Display, 1,6-GHz-Core-i5-Prozessor, 4 GByte RAM, 500-GByte-Festplatte, DVD-Brenner und zwei USB-3.0 Anschlüsse. ZDNet hat es getestet. weiter

Apple veröffentlicht iTunes 10.6.1

von Björn Greif

Das Update korrigiert einige Fehler. Beispielsweise soll die Software nicht mehr abstürzen, wenn Videos abgespielt oder Fotos mit einem Gerät abgeglichen werden. Auch die Synchronisation mit iPod Nano und Shuffle funktioniert nun korrekt. weiter

Microsoft testet Malware-Schutz für Windows Azure

von Bernd Kling

Eine kostenlose Preview steht zum Download bereit. Microsoft Endpoint Protection soll Virtuelle Maschinen auf der Cloud-Plattform schützen. Es setzt das Windows Azure SDK 1.6 oder höher voraus und wird als Plug-in installiert. weiter

Tim Cook besucht Foxconns iPhone-Werk

von Florian Kalenda

In Zhengzhou sind 120.000 Mitarbeiter beschäftigt. Cook konnte sich dort ein Bild von ihren Arbeitsbedingungen machen. In den nächsten Tagen wird ein unabhängiger Prüfbericht der Fair Labor Association erwartet. weiter

USA: Neuerliche Klage gegen Apple wegen Siri

von Anita Klingler

Ein weiterer iPhone-4S-Besitzer sieht sich von Apple betrogen. Die Sprachsteuerung funktioniert nicht so simpel, wie der Konzern das in der Werbung suggeriert. Auch David Jones hat Antrag auf Sammelklage eingereicht. weiter

Bericht: Apple-Fernseher kommt erst 2013

von Florian Kalenda

Das schreibt eine asiatische Marktforschungsagentur. Sie nennt Foxconns Investition in Sharp als Indiz: Von Sharp sollen die Displays für den Apple-TV mit einer erwarteten Größe von 50 Zoll kommen. weiter

Facebooks Gang an die Börse erfolgt angeblich im Mai

von Björn Greif

Der genaue Termin hängt laut Wall Street Journal von Gesprächen mit der Börsenaufsicht SEC ab. Um einen adäquaten Ausgabepreis festsetzen zu können, will das Social Network den Handel auf dem Sekundärmarkt aussetzen lassen. weiter