Mobile Web versus Rich App: Die richtige Entscheidung

von Kyle Miller

Wenn man die Entwicklung einer Anwendung plant, stellt sich bereits zu Beginn die Frage, ob man eine mobile Web App oder eine Rich App entwickeln soll. ZDNet gibt Tipps, auf was man bei der Entscheidung achten sollte. weiter

Microsoft bringt verbesserte Fonts für DirectWrite

von Christoph H. Hochstätter

Die neuen Schriftarten bieten deutlich mehr Schärfe und Kontrast. Zahlreiche Nutzer von IE9 und Firefox ab Version 4.0 haben die schlechte Qualität moniert. Betroffen sind auch andere Anwendungen, die DirectWrite einsetzen. weiter

Facebook-Kläger Ceglia verliert seinen Anwalt

von Anita Klingler und Steven Musil

Die Kanzlei DLA Piper hat ihr Mandat niedergelegt. Paul D. Ceglia wird ab sofort von Lake APC vertreten, zu deren Kunden auch 200 Bündnisse für den medizinischen Einsatz von Marijuana gehören. Für Donnerstag ist eine Anhörung angesetzt. weiter

IT-Fachkräfte: kaum Anerkennung für das Anerkennungsgesetz

von Peter Marwan

Mit dem sogenannten Anerkennungsgesetz will die Bundesregierung den Zuzug ausländischer Fachkräfte ankurbeln. Wirtschaft und Gewerkschaften stellen sich hinter das Konzept. IT-Verbände kritisieren es dagegen: Sie fühlen sich ausgeschlossen. weiter

Java-Klage: Oracle will 2,6 Milliarden Dollar von Google

von Anita Klingler und Lance Whitney

Das geht aus einem bei Gericht eingereichten Schriftsatz hervor. So hoch ist offenbar der von einem Oracle-Experten errechnete Betrag. Bisher war angeblich seitens Google von bis zu 6,1 Milliarden Dollar die Rede. weiter

Mozilla startet Ideenschmiede Web FWD

von Anita Klingler

Es sucht "spielerische, nützliche und originelle Apps und Tools". Voraussetzung für die Bewerbung ist mindestens ein Stück funktionierender Code. Ab 1. August stellt Mozilla Projektteams seine Räumlichkeiten und Ressourcen zur Verfügung. weiter

Google Swiffy konvertiert Flash-Dateien in HTML 5

von Björn Greif und Josh Lowensohn

Noch befindet sich das Online-Tool in der Testphase, sodass noch nicht alle Flash-Inhalte aus einer SWF-Datei umgewandelt werden. Bei Animationen und Anzeigenbannern soll es aber schon gut funktionieren. weiter

IPv6: neues Protokoll erfordert neue Sicherheitskonzepte

von Christoph H. Hochstätter

Noch dieses Jahr wollen viele ISPs IPv6 anbieten. Doch das kann zu Problemen führen: Der heimische Mediaserver im LAN wird plötzlich zum illegalen Downloadserver im Internet. ZDNet zeigt, wie man ein Netz mit dem neuen Protokoll richtig absichert. weiter

Google überarbeitet seine Homepage

von Anita Klingler

Das Design soll "simpel und sauber" bleiben und Nutzern nur das anzeigen, was sie benötigen. Zudem ermöglicht es ein nahtloses Erlebnis beim Wechsel von Geräten. Markanteste Neuerung ist ein in Schwarz gehaltener Navigationsbalken. weiter

Firefox-Nutzung: Mozilla reicht Geschäftskunden die Hand

von Anita Klingler und Lance Whitney

Es sucht nach Lösungen, um Firmen beim Umstieg auf den schnelleren Releasezyklus des Browsers behilflich zu sein. Produktstratege Jay Sullivan rechtfertigt die Entscheidung. Unter anderem will man Nutzer besser schützen. weiter

Microsoft veröffentlicht erstes Service Pack für Office 2010

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Es steht als 32- und 64-Bit-Version in 40 Sprachen zur Verfügung. Neue Funktionen gibt es nicht. Stattdessen enthält das SP1 alle bisher veröffentlichten Sicherheitsupdates, beseitigt zahlreiche Fehler und verbessert die Office Web Apps. weiter

EU bei einheitlichem Patentrecht wieder auf Kurs

von Anita Klingler und David Meyer

Bis auf Italien und Spanien haben alle Mitgliedsstaaten einem Vorschlag von Ungarn zugestimmt. Für ein EU-weit "einheitliches Patent" wird kein EU-Patentgericht benötigt - das der EuGH für verfassungswidrig erklärt hat. weiter

Z-Serie: Sony bringt leichten 13-Zöller mit Light Peak

von Joachim Kaufmann

Über die optische Verbindung wird eine Box mit optischem Laufwerk und AMD-Radeon-HD-6550M-Grafik angebunden. Damit bringt das Notebook eine hohe 3D-Leistung. Statt ULV-CPUs kommen schnellere Standard-Prozessoren zum Einsatz. weiter

Apple bringt kritisches Java-Update für Mac OS X

von Ryan Naraine und Stefan Beiersmann

Ein Angreifer könnte Schadcode außerhalb der Java-Sandbox ausführen. Dafür müsste er sein Opfer lediglich auf eine Website mit einem manipulierten Java-Applet locken. Betroffen ist Java SE für Mac OS X 10.6.6 und 10.5.8. weiter