Kabel BW verbucht Umsatzplus von 13 Prozent im ersten Quartal

von Anita Klingler

Die Einnahmen liegen bei 150 Millionen Euro. Das EBITDA legt um 16 Prozent auf 87,1 Millionen Euro zu. Laut Kabel BW wirken sich vor allem die wachsende Zahl vermieteter HD-Rekorder und -Receiver sowie das hauseigene Pay-TV-Paket positiv aus. weiter

Google Maps 5.5 für Android vereinfacht Check-ins

von Anita Klingler

Dafür steht jetzt ein eigener Button zur Verfügung. Auch lassen sich Orte sofort bewerten. Liniennetzpläne stehen mittlerweile für über 440 Städte weltweit zur Verfügung - in Deutschland etwa für Berlin und Köln. weiter

iPhone-Jailbreak: attraktive Apps aus dem Cydia Store

von Kai Schmerer

Das Entsperren des Apple-Smartphones eröffnet den Zugriff auf Anwendungen aus dem alternativen App Store von Jay Freeman. Der Blick auf das dortige Angebot verrät, warum immer mehr Anwender einen Jailbreak durchführen. weiter

Experten kritisieren eG8-Gipfel in Frankreich als Augenwischerei

von Peter Marwan und Pierrick Aubert

Die französische Regierung verstehe nichts vom Internet, schmücke sich aber mit Auftritten von erfolgreichen Firmenchefs. Journalist Jeff Jarvis erklärte, er "fürchte sich vor denen, die sich vor dem Internet fürchten." weiter

Elop: „Wir unterstützen Symbian mindestens bis 2016“

von Anita Klingler

Bis dahin wird es sowohl einen Kundendienst als auch Apps und Services geben. Der Nokia-CEO will zudem Entwickler unterstützen. Unter anderem ist eine gemeinsame Verkaufsplattform für Symbian- und Windows-Phone-Apps geplant. weiter

NFC-Technologie: Das Handy als Zahlungsmittel

von Manuel Masiero

Handys und Smartphones, die NFC unterstützen, lassen sich als mobile Geldbörse einsetzen. Das könnte das Ende für die klassischen Bezahl-Formate wie EC- und Kreditkarte bedeuten. ZDNet zeigt, wie die NFC-Technologie funktioniert. weiter

IT-Recht für App-Entwickler: Rechte und Pflichten

von Kanzlei Dr. Bahr

In fünf Beiträgen erläutert die Kanzlei Dr. Bahr für ZDNet, was Softwarehäuser und Programmierer beim Erstellen von Smartphone-Apps rechtlich berücksichtigen müssen und welche Unterschiede zwischen den Plattformen iOS und Android bestehen. Der erste Teil beschäftigt sich mit Rechten und Pflichten von App-Entwicklern. weiter

Fedora 15 steht zum Download bereit

von Christoph H. Hochstätter

Es ist die erste große Linuxdistribution, die Gnome 3 als Standardoberfläche einsetzt. Der neue Desktop ist jedoch nicht unumstritten. Anwender können sich auch für KDE entscheiden. weiter

Google stoppt Offline-Unterstützung von Mail in Chrome

von Anita Klingler und Stephen Shankland

Die Funktion steht ab Sommer als Web-App wieder zur Verfügung. Mail ist Googles letzter Dienst, der für die Offline-Nutzung von Gears auf HTML 5 umgestellt wird. Bis zum Release der Web-App können Anwender auf IE 8 und Firefox 3.6 umsteigen, die Gears weiter unterstützen. weiter

Facebook will europäischen Musikdienst Spotify integrieren

von Greg Sandoval und Jan Kaden

Laut Forbes wird das Angebot in zwei Wochen für Anwender außerhalb der USA verfügbar sein. Für die USA fehlen Spotify allerdings Lizenzen der Musikindustrie. Der Dienst könnte "Facebook Music" oder "Spotify on Facebook" heißen. weiter

Skype beendet Open-Source-Partnerschaft mit Asterisk-Projekt

von Stefan Beiersmann und Stephen J. Vaughan-Nichols

Die bestehende Vereinbarung läuft zum 26. Juli 2011 aus. Sie erlaubt Digium die Anbindung seiner Open-Source-Telefonanlage Asterisk an Skype. Den Support für Skype für Asterisk hält Skype noch für weitere zwei Jahre aufrecht. weiter

ICQ ab sofort für Mac und Linux verfügbar

von Björn Greif

Der Instant Messenger unterstützt Facebook, Flickr, Twitter und Youtube. So lässt sich beispielsweise mit Facebook-Freunden chatten, ohne sich auf der Website des Social Network einzuloggen. Die Linux-Version befindet sich noch in der Betaphase. weiter