Wall Street Journal als Android Edition verfügbar

von Florian Kalenda und Rachel King

Das digitale Abo kostet 4 Euro pro Woche und schließt Webzugriff ein. Die App selbst ist kostenlos, läuft aber nicht auf Android-Smartphones. Ähnliche Angebote gibt es für iPhone, iPad und Blackberry. weiter

BGH: Umzug kein Kündigungsgrund für DSL-Verträge

von Anita Klingler

Ist am neuen Wohnort kein DSL möglich, müssen Anwender dennoch zahlen. Wer einen Vertrag über eine Dienstleistung abschließt, trägt das Risiko, diese nicht nutzen zu können. Die Klage war schon in den Vorinstanzen erfolglos geblieben. weiter

Netgear kündigt Powerline-Adapter mit 500 MBit/s an

von Björn Greif

Das Modell XAV5001 kann angeblich mehrere HD-Video-Streams parallel übertragen. Es ist abwärtskompatibel zu Homeplug-AV-Geräten mit 200 MBit/s Durchsatz. Im Doppelpack kostet der Adapter 139 Euro. weiter

United Internet macht mehr Umsatz und weniger Gewinn

von Anita Klingler

Das EBITDA sinkt gegenüber dem Vergleichszeitraum 2009 um 6,9 Prozent auf 88,8 Millionen Euro. Die Einnahmen klettern im dritten Quartal 2010 um 16,9 Prozent auf 478,2 Millionen Euro. Das EBIT schrumpft von 82 auf 68,4 Millionen Euro. weiter

Hansenet beschert O2 steigenden Umsatz und Gewinn

von Björn Greif

Die Einnahmen wachsen durch die Integration des DSL-Anbieters im dritten Quartal um 28,6 Prozent auf 1,242 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis legt im Jahresvergleich um 25,4 Prozent auf 303 Millionen Euro zu. Die Kundenzahl steigt um 32,3 Prozent auf 22,4 Millionen. weiter

Red Hat veröffentlicht Enterprise Linux 6

von Jan Kaden und Sam Diaz

RHEL 6 soll die Systemflexibilität steigern und Kosten reduzieren. Zudem ist es besser skalierbar. Die Preise starten bei 255 Euro pro Jahr. weiter

Britische Regierung beantwortet Petition: Keine Sperren für Filesharer

von Ben Woods und Florian Kalenda

Mit dieser Aussage beantwortet sie eine von über 30.000 Bürgern unterzeichnete Petition. Der umstrittene "Digital Economy Act" sieht ihr zufolge Einschränkungen vor - aber keine Sperren. Inzwischen steht eine gerichtliche Prüfung des Gesetzes an. weiter

Kein Zugang für Unbefugte: Daten sicher verschlüsseln

von Christoph H. Hochstätter

Mit einer guten Verschlüsselungslösung lassen sich nicht nur einzelne Dateien, sondern auch ganze Partitionen und Festplatten schützen. ZDNet stellt fünf Tools vor, die selbst Kryptoanalytiker vor unlösbare Aufgaben stellen. weiter

Street View: US-Kommunikationsbehörde untersucht WLAN-Sammlung

von Declan McCullagh und Stefan Beiersmann

Die FCC prüft, ob Google das US-Telekomgesetz verletzt hat. Ihr obliegt die Aufsicht über die öffentlichen Funkfrequenzen. Google entschuldigte sich einmal mehr und versicherte, die Daten nicht für seine Produkte zu verwenden. weiter

Warum sollte Apple Mac OS nicht für HP-Server freigeben?

von Peter Marwan

Überraschend hat Apple vor wenigen Tagen das Ende der Xserver-Baureihe angekündigt. Nicht alle sehen die vorgeschlagenen Alternativen aus Cupertino mit Begeisterung - die Freigabe für den Betrieb von Mac OS X auf Servern anderer Hersteller wären durchaus eine willkommene Option. weiter

Cisco steigert Umsatz und Gewinn im ersten Quartal

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Die Einnahmen legen um 19,2 Prozent auf 10,75 Milliarden Dollar zu. Der Gewinn von 1,9 Milliarden Dollar übertrifft das Vorjahresergebnis um 8 Prozent. Im laufenden zweiten Quartal rechnet Cisco mit einem Umsatzplus von bis zu 5 Prozent. weiter

Updates für Windows Phone 7 kommen nur direkt von Microsoft

von Jan Kaden und Josh Lowensohn

Anders als bei Android müssen Kunden so nicht auf Aktualisierungen von Herstellern oder Providern warten. Microsoft will alle Geräte bedienen. Es setzt sich damit aber unter Druck: Neue Funktionen erfordern häufig auch neue Hardware. weiter

Novartis will Gesundheitsüberwachungschip auf den Markt bringen

von Elizabeth Armstrong Moore und Florian Kalenda

Binnen 18 Monaten soll er den Zulassungsbehörden vorliegen. Der schwach funkende Chip wird in Pillenform geschluckt und durch Magensäfte aktiviert. Er soll die korrekte Medikamenteneinnahme prüfen und Daten wie Puls oder Temperatur messen. weiter

Motorola kontert Microsofts Patentklagen

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Bei den Gegenklagen geht es um insgesamt 16 Patente. Microsoft soll Motorola-Technik unerlaubt in Produkten wie Windows, Exchange und Bing Maps einsetzen. Auch die Technologie der Xbox ist von dem Rechtsstreit betroffen. weiter

Auch Fox erteilt Google TV eine Absage

von Anita Klingler und Greg Sandoval

Es ist der vierte große US-Sender, der Googles TV blockiert. Angeblich hat die Plattform noch zu wenige Nutzer, um für Fox lukrativ zu sein. Man wollte sie aber vorher testen, anstatt sie wie andere Sender sofort abzulehnen. weiter

Wortmann kündigt 10-Zoll-Tablet mit Windows 7 an

von Björn Greif

Das Terra Pad 1050 kommt mit Intels Atom-CPU N455, 2 GByte DDR3-RAM und einer 32 GByte großen SSD. Es bietet WLAN, Kartenleser, Webcam, zwei USB-Ports und einen VGA-Ausgang. Der Preis beträgt 529 Euro. weiter

Christian Oecking als Chef bei SIS bestätigt

von Peter Marwan

Der 48-jährige leitet den IT-Dienstleister kommissarisch seit Dezember 2009. Unter seiner Führung wurden 4200 Stellen abgebaut, und SIS kam als eigenständig operierende Gesellschaft auf den Markt. weiter