Start-up vervierfacht Auflösung von Kamerasensoren

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

Bei gleicher Fläche sind eine viermal höhere Auflösung oder Empfindlichkeit möglich. Dazu legt InVisage eine zusätzliche Schicht über das Silizium. Für die Fertigung kann man 110-Nanometer-Technik einsetzen. weiter

Erste Beta von Ubuntu 10.04 steht zum Download bereit

von Björn Greif

Die Vorabversion von "Lucid Lynx" enthält den Kernel 2.6.32, Gnome 2.30 Beta und X.org 7.5. Es ist die dritte Ubuntu-Distribution mit Long Term Support. Die Final soll am 29. April 2010 erscheinen. weiter

Ciena schließt Kauf von Nortels Netzwerksparte ab

von Björn Greif

Rund 2000 Mitarbeiter wechseln im Rahmen der Übernahme zu Ciena. Auch Nortels Kunden- und Ausrüsterverträge gehen an das Unternehmen über. Den Kaufpreis von 773,8 Millionen Dollar begleicht Ciena in bar. weiter

Amazon stellt Kindle-Anwendung für Tablet-Rechner vor

von Markus Pytlik und Rachel King

Die Software passt sich an die Displaygröße von Tablet-Geräten an. Leseposition und Lesezeichen können mit anderen Geräten synchronisiert werden. Hintergrundfarbe, Schriftgröße und Bildschirmhelligkeit lassen sich direkt in der App anpassen. weiter

Yahoos Cheftechnologe steigt aus und wird Investor

von Markus Pytlik

Sam Pullara wechselt im April zu Benchmark Capital. Er ist innerhalb kurzer Zeit der dritte hochrangige Mitarbeiter, der den Internetkonzern verlässt. Auch Vertriebsleiterin Joanne Bradford und Ash Patel, Vizepräsident für Produktarchitektur, treten zurück. weiter

Opera 10.51 verbessert Sicherheit und Stabilität

von Markus Pytlik

Das Update behebt eine Schwachstelle bei der HTTP-Verarbeitung. Zudem optimiert es die JavaScript-Engine Carakan. Im Peacekeeper-Benchmark soll der Browser dadurch 27 Prozent schneller sein als sein Vorgänger. weiter

US-CIO plant Regierungswebsite im Youtube-Stil

von Anja Schütz und Florian Kalenda

Unter data.gov hat die Regierung schon zahlreiche Daten gesammelt. Der Bundes-IT-Chef will sie nun "demokratisieren" und damit "die Verwaltung fundamental verändern". Bedenken gibt es hinsichtlich Sicherheit und Privatsphäre. weiter

Bitdefender-Update legt Windows-PCs lahm

von Björn Greif

Eine fehlerhafte Virendefinition identifiziert Systemdateien fälschlicherweise als Malware. Dadurch lässt sich Windows im schlimmsten Fall nicht mehr starten. Betroffen sind nur 64-Bit-Systeme. Ein Patch steht bereit. weiter

Apple öffnet App Store für iPad-Entwickler

von Stefan Beiersmann

Sie können ab sofort ihre Anwendungen einreichen. Nur bis zum 27. März vorgelegte Apps erscheinen rechtzeitig zur Eröffnung des iPad App Store am 3. April. Eine weitere Voraussetzung ist die Verwendung des iPhone SDK 3.2 Beta 5. weiter

Zwei Drittel aller Haushalte nutzen Ende 2010 Breitband

von Björn Greif

Die Zahl der Breitbandanschlüsse steigt laut Bitkom hierzulande voraussichtlich um neun Prozent auf 25,6 Millionen. Vor allem Internet per Kabel verzeichnet starke Zuwächse. Ende 2009 gingen 2,3 Millionen Haushalte per Kabel online. weiter

Chinesische Medien: „Google ist ein Werkzeug der Politik“

von Jan Kaden und Steven Musil

Kommentatoren kritisieren den Suchmaschinenanbieter kurz vor dem möglichen Rückzug scharf: Ihnen zufolge kann man den Suchergebnissen einer "politisierten" Suchmaschine nicht trauen. Google verfolgt demnach "versteckte Pläne" aus Übersee. weiter

HP bringt 17-Zoll-Business-Notebook mit Core-i-Prozessoren

von Björn Greif

Das EliteBook 8740w arbeitet mit bis zu 16 GByte DDR3-RAM, einer maximal 640 GByte großen Festplatte und einer Workstation-GPU von Nvidia oder AMD. Sein IPS-Panel löst bis zu 1920 mal 1200 Pixel auf. Der Einstiegspreis beträgt 2000 Dollar. weiter

Google-Tool testet Sicherheit von Web-Applikationen

von Garett Rogers und Markus Pytlik

Das Skipfish genannte Programm soll unter anderem SQL- und XML-Injection-Lücken entdecken. Pro Sekunde kann die Software rund 2000 HTTP-Anfragen ausführen. Sie steht unter der Apache-2.0-Lizenz. weiter

Microsoft testet Mikrobloggingdienst für Unternehmen

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

OfficeTalk ist ein Twitter sehr ähnliches Projekt von Office Labs. Es soll einen Austausch von Gedanken, Aktivitäten und Informationen ermöglichen. Interessierte Unternehmen können sich für eine Teilnahme an einem Pilottest bewerben. weiter

Novell weist Übernahmeangebot zurück

von Leslie Katz und Stefan Beiersmann

Der Vorstand hat den Vorschlag mit unabhängigen Rechts- und Finanzberatern geprüft. Seiner Ansicht nach berücksichtigt der Kaufpreis von 1,8 Milliarden Dollar keine Wachstumsprognosen. Ein Verkauf bleibt für Novell aber eine Option. weiter

Umstieg auf Windows 7: Diese Werkzeuge helfen Firmen

von Jakob Jung

Für Windows XP naht das letzte Stündlein. Auch hat Windows 7 alle Kinderkrankheiten überwunden. Es ist daher für Unternehmen an der Zeit, über eine Migration nachzudenken. ZDNet zeigt, wie Software von Drittanbietern dabei hilft. weiter