Mozilla aktualisiert Firefox 3.5 Beta

von Florian Kalenda und Seth Rosenblatt

Die neue "Preview" ist weder Beta noch Release Candidate. Sie aktualisiert Beta 4 um eine Reihe von Bugfixes und Optimierungen. Die automatische Auslieferung hat schon begonnen. weiter

Juniper zeigt erste Ethernet-Karte mit 100 GBit/s

von David Meyer und Florian Kalenda

Sie ist für High-End-Routermodelle gedacht. Juniper erwartet einen Einsatz in Pilotversuchen noch dieses Jahr. Die zugehörige IEEE-Spezifikation wird aber mindestens bis 2010 auf sich warten lassen. weiter

Telekom-Konzerne verhandeln noch über VDSL für alle

von Florian Kalenda und Sibylle Gaßner

Die Gespräche sollen noch im Sommer enden. Allerdings bestätigen nicht alle Interessenten einen reibungslosen Fortgang. Die Deutsche Telekom hat angeblich mehrfach Termine verschoben. weiter

Apple zeigt Innovatives und Altes in neuen Kleidern

von Kai Schmerer

Auf der Word Wide Developers Conference hat Apple außergewöhnlich viele neue Produkte angekündigt. Offensichtlich wollte man der Öffentlichkeit zeigen, dass man auch ohne Steve Jobs genügend Innovationskraft besitzt. weiter

Video: Apple stellt neues 15-Zoll-MacBook-Pro vor

von Björn Greif

Es kommt mit einer bis zu 3,06 GHz schnellen CPU, maximal 8 GByte DDR3-RAM sowie zwischen 250 und 500 GByte Festplattenkapazität. Den Expresscard-Slot hat Apple durch einen SD-Karten-Steckplatz ersetzt. Preise beginnen bei 1600 Euro. weiter

Video: Apple zeigt Ortungsservice fürs iPhone

von Björn Greif

Der MobileMe-Dienst zeigt ein verlorenes oder gestohlenes iPhone auf einer Karte an. Nutzer können dann eine Nachricht mit Warnton an das Handy senden. Im Notfall lassen sich auch alle Nutzerinhalte remote löschen. weiter

Apple-Handy überarbeitet: alle Infos zum neuen iPhone 3G S

von Michael Sixt

Mit dem iPhone 3G S verspricht Apple ein schnelleres Smartphone. Aber es soll nicht nur schneller sein, sondern auch viele neue Funktionen bieten - und endlich kommt Copy and paste. ZDNet stellt das Handy samt Funktionen vor. weiter

Richter im Pirate-Bay-Prozess war nicht befangen

von Stefan Beiersmann

Ein Bezirksgericht weist die Vorwürfe gegen Richter Thomas Norström zurück. Seine Mitgliedschaft in Urheberrechtsorganisationen hat nur der Beschaffung von Informationen gedient. Eine abschließende Entscheidung trifft ein Berufungsgericht. weiter

Erste Vorabversion von Open-Source-SOA verfügbar

von Florian Kalenda und Matthew Broersma

Ein "Milestone Release" von Apache Stonehenge demonstriert eine auf mehreren Plattformen lauffähige Börsenanwendung. Das Projekt soll typische SOA-Probleme identifizieren und Codebeispiele generieren. Es wird von Microsoft unterstützt. weiter

Iomega bringt neue eGo-Festplatten für Mac

von Björn Greif

Die neue Generation der externen 2,5-Zoll-Laufwerke bietet Kapazitäten von 320 und 500 GByte. Der Anschluss an den Rechner erfolgt via USB 2.0, Firewire 400 oder Firewire 800. Die Preise liegen zwischen 110 und 145 Euro. weiter

Video: Apple präsentiert Final von Safari 4

von Björn Greif

Der Browser kommt mit neuer Rendering- und JavaScript-Engine sowie 150 Funktionen. Den Acid3-Test besteht er mit 100 Punkten. Er steht ab sofort für Mac OS und Windows zum Download bereit. weiter

Japaner testen Nutzen von Handy-Tracking für Seuchenverhinderung

von Dong Ngo und Florian Kalenda

Von 1000 Schülern stecken sich einige mit einer virtuellen Krankheit an. Kreuzen sie den Weg anderer Teilnehmer, ermittelt das System ein Infektionsrisiko. Softbank Mobile führt das Experiment mit Unterstützung der japanischen Regierung durch. weiter

WWDC: Apple aktualisiert Macbooks Pro und senkt Preise

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Die 13- und 15-Zoll-Modelle erhalten einen Lithium-Polymer-Akku. Als Option stehen bis zu 8 GByte RAM und eine 500-GByte-Festplatte zur Verfügung. Der Preis des 13-Zoll-Macbook sinkt gegenüber dem Vorgänger um bis zu 100 Euro. weiter

1&1 aktualisiert sein Server-Angebot

von Björn Greif

Mit "Dual Core M" und "Dual Core XXL" gibt es zwei neue Varianten. Alle Konfigurationen beinhalten ab sofort ohne Aufpreis den gesamten Datentransfer. Außerdem stehen 250 GByte für FTP-Backups zur Verfügung. weiter