CeBIT: Mobilinga zeigt Sprachlernsoftware fürs iPhone

von Britta Widmann

Auf insgesamt 1001 deutsch-spanische Sätze kann der Nutzer im Such- und im Lernmodus zugreifen. "Spanisch für die Reise" ist für 1,59 Euro im App Store erhältlich. Weitere Sprachlektionen sind in Planung. weiter

CeBIT: Foxit stellt E-Book-Reader eSlick vor

von Björn Greif

Das Lesegerät kommt mit einem 6-Zoll-Monochrom-Display von E-Ink. Es verarbeitet ausschließlich TXT- und PDF-Dateien. Der Einführungspreis in den USA beträgt 260 Dollar. weiter

US-Forscher entwickeln Energiesparmodell für Rechenzentren

von Chris Jablonski und Stefan Beiersmann

PowerNap soll den Strombedarf um bis zu 75 Prozent senken. Der Einsatz des Energiesparmodus erfordert die Entwicklung neuer Betriebssysteme. Ein Verbund aus kleineren Netzteilen steigert die Energieeffizienz. weiter

HTC-Handys und T-Mobile G1 droht Verkaufsstopp

von Britta Widmann

Ein Münchner Patentverwalter wirft dem taiwanischen Unternehmen Patentrechtsverletzung vor. Betroffen sind UMTS-fähige Mobiltelefone des Herstellers sowie das G1. Gegen Nokia läuft ein vergleichbares Verfahren. weiter

Der Microsoft-Chefkundenbeschimpfer schlägt wieder zu

von Christoph H. Hochstätter

Eigentlich ist Roger Halbheer gar nicht Chefkundenbeschimpfer bei Microsoft. Sein offizieller Titel lautet "Chief Security Advisor, Microsoft EMEA". Doch geht man nach dem, was man von ihm lesen kann, so scheint Chefkundenbeschimpfer seinen Job besser zu beschreiben. weiter

Aus Firefox 3.1 wird Firefox 3.5

von Björn Greif

Mit dem Versionssprung wollen die Entwickler die Vielzahl an Neuerungen unterstreichen. Eine dritte Beta wird am 12. März noch unter der Versionsnummer 3.1 erscheinen. Die Final kommt voraussichtlich im zweiten Quartal. weiter

Preview: Palm Pre mit WebOS, Tastatur und Touchscreen

von Bonnie Cha und Daniel Schräder

Viel Lärm um Palm: Ein neues Betriebssystem, erstklassige Synchronisation, Touchscreen-Display und QWERTZ-Tastatur bringt das Modell Pre mit. Doch überzeugt es auch in der Praxis? ZDNet hat sich ein Vorabmodell angesehen. weiter

Botnet-Betreiber muss vier Jahre ins Gefängnis

von Christoph H. Hochstätter

FBI erreicht erstmals eine Verurteilung eines Botnet-Betreibers. Der Angeklagte bekennt sich schuldig. Eine holländische Marketing-Firma erhält Schadensersatz. weiter

Al Gore unterstützt Top-Level-Domain für den Klimaschutz

von Stefan Beiersmann und Stephanie Condon

Dot Eco LLC hat die .eco-Domain bei der ICANN beantragt. Die Domain soll Privatleuten, Unternehmen und Organisationen offenstehen. Die ICANN berät gerade in Mexiko über die Einführung neuer TLDs. weiter

Bundesrat segnet Entschädigung für TK-Überwachung ab

von Björn Greif

Die Neuregelung sieht über 20 Pauschalen für Auskunfts- und Überwachungsleistungen vor. Investitionskosten sind nicht berücksichtigt. Daher kritisiert der Bitkom das Gesetz weiterhin als "nicht ausreichend". weiter

CeBIT: Aiptek zeigt LED-Beamer im Taschenformat

von Björn Greif

Das Modell PocketCinema T10 bietet eine Auflösung von 640 mal 360 Pixeln. Es ermöglicht Präsentationen mit bis zu 127 Zentimetern Bilddiagonale. Der Mini-Projektor erscheint im April für 250 Euro. weiter

PC-Markt: IDC erwartet Wachstum im vierten Quartal

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Im ersten Halbjahr sollen die Verkaufszahlen um acht Prozent zurückgehen. Danach beflügelt der notwendige Austausch veralteter PCs das Geschäft. Sinkende Durchschnittspreise belasten ebenfalls die Ergebnisse der Hersteller. weiter

Mozilla veranstaltet Add-on-Workshop in Berlin

von Björn Greif

Die Fortbildungsveranstaltung umfasst unter anderem Vorträge und Präsentationen von namhaften Mozilla-Entwicklern. Sie findet am 28. März von 10 bis 22 Uhr in der "C-Base Raumstation" statt. Der Eintritt ist frei. weiter

CeBIT: Initiative Mittelstand verleiht Innovationspreis-IT 2009

von Britta Widmann

Prämiert wurden die am besten für den Mittelstand geeigneten IT-Lösungen in 34 Kategorien. Die diesjährige Schirmherrschaft übernahm das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie. Die Sieger erhielten Preise im Wert von 150.000 Euro. weiter