Leopard auf AMD-PCs

von Kai Schmerer

Vor wenigen Tagen ist im Internet eine DVD aufgetaucht, mit der man Mac OS X Leopard auf PCs mit AMD-Prozessoren sehr einfach installieren kann. Das Schöne daran: Es handelt sich um die aktuelle Version 10.5.2 inklusive aller Updates. weiter

Bildergalerie: CeBIT-Vorschau

von Björn Greif

Ob revolutionäre Innovation oder alte Technik in neuem Gehäuse, die Fotostrecke zeigt die wichtigsten Attraktionen und Trends, die schon vor der weltgrößten Computermesse angekündigt wurden. weiter

CeBIT: Die Trends in der Business-IT

von Peter Marwan

Sparen und Gewinn maximieren - glaubt man den Versprechungen der CeBIT-Aussteller, geht das ganz leicht. ZDNet hat aus den vollmundigen Ankündigungen die interessantesten Lösungsanbieter für Unternehmen herausgepickt. weiter

Boom bei Billig-Notebooks und TK mit Zusatzangeboten

von Joachim Kaufmann

Der Notebook-Boom hält an. Entsprechend groß ist das auf der CeBIT präsentierte Portfolio. Sowohl im Tiefpeissegment als auch im Highend-Bereich werden neue Bestmarken erzielt. TK-Provider rüsten mit neuen Diensten auf. weiter

CeBIT: Fernsehen der Zukunft

von Anja Schmoll-Trautmann

Hochauflösendes Fernsehen auf dem Großbildschirm mit Kino-Sound im Wohnzimmer zählt bereits zum Standard Der Trend geht bei den Bildschirmen zu noch platzsparenderen und dank neuer Technologien wie OLED ultraflachen und stromsparenden Geräten. weiter

CeBIT: Viele Handys mit HSDPA – und ein paar mit DVB-H

von DE Edit und Mike Sixt

Die Mobilfunkunternehmen setzen zur CeBIT 2008 auf HSDPA-Handys. Mit den neuen Geräten sollen stagnierende Umsätze bei den Telefonkosten durch Einnahmen aus der Datenübertragung ausgeglichen werden. Mobile Navigation und das alte Thema Handy-TV dürfen natürlich nicht fehlen. weiter

Microsoft wird offener und umarmt Open Source

von Richard Joerges

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Microsoft will transparenter werden und sich anderen Entwicklern und sogar der Open-Source-Gemeinde öffnen. Wie ich meine, ist das ein Schritt in die richtige Richtung. Ich kann es noch gar nicht fassen, mit welcher Vehemenz der Redmonder Softwareriese diesen bemerkenswerten Paradigmenwechsel einleitet. In einem ersten Schritt werden beispielsweise 30.000 Seiten Dokumentation zu den Windows-Clients und den zugehörigen Protokoll-Beschreibungen auf ... weiter