Twitter testet erste Business-Funktion

von Harrison Hoffman und Jan Kaden

Mit "Contributors" können mehrere Mitarbeiter eines Unternehmens unter ihrem Namen zu einem gemeinsamen Account beitragen. Die Funktion ist zunächst nur einem kleinen Testerkreis zugänglich. Weitere Firmen-Features sollen folgen. weiter

Symantec aktualisiert seine Online-Backup-Lösung

von Björn Greif und Harrison Hoffman

Norton Online Backup 2.0 unterstützt jetzt auch intelbasierte Macs. Neu sind zudem eine 90-Tage-Versionsverwaltung und der Versand von Download-Links per E-Mail. Für 50 Dollar lassen sich bis zu 25 GByte Daten von fünf Rechnern sichern. weiter

Microsoft veröffentlicht SDK für Facebook

von Harrison Hoffman und Markus Pytlik

Mit dem Entwicklungskit können Programmierer Anwendungen für das soziale Netzwerk in Silverlight oder WPF erstellen. Es steht kostenlos zum Download bereit. Das SDK beinhaltet Vorlagen, Bedienelemente und Hilfestellungen. weiter

Twitter testet Tweet-Benachrichtigungen

von Florian Kalenda und Harrison Hoffman

Nutzer werden asynchron auf neue Tweets hingewiesen. Dies ist ganz wie eine ähnliche Nachricht während jeder Twitter-Suche implementiert. Der allgemeine Rollout soll so bald wie möglich erfolgen. weiter

Google verbessert Lesbarkeit von Karten in Google Maps

von Harrison Hoffman und Stefan Beiersmann

Es ist die erste große Änderung der Darstellung seit der Einführung des Kartendiensts im Jahr 2005. Nebenstraßen werden nun kleiner und mit einem feinen Außenrahmen angezeigt. Ortsstraßen blendet Maps nun schon bei geringen Vergrößerungen ein. weiter

Twitter lässt seine Website von Nutzern übersetzen

von Harrison Hoffman und Markus Pytlik

Der Mikrobloggingdienst soll künftig unter anderem in Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch zur Verfügung stehen. Auch die Entwickler-Community erhält Zugriff auf die Übersetzungen, um lokalisierte Anwendungen erstellen zu können. weiter

Twitter testet Benutzergruppen

von Florian Kalenda und Harrison Hoffman

Der offizielle Name des Features lautet "Lists". Anwender können damit abonnierte Teilnehmer gruppieren und die Liste auch anderen zur Verfügung stellen. Der Test ist auf ausgewählte Nutzer beschränkt. weiter

Google erweitert Docs um Formeleditor

von Florian Kalenda und Harrison Hoffman

Das Modul erzeugt Summen, Funktionen und Wurzeln. Zum US-Schulstart gibt es außerdem die Zeichenformatierungen hoch- und tiefgestellt sowie neue Listenoptionen. Google hat auch die Umfragen-Funktion optimiert. weiter

Google erweitert Suchergebnisse um Links zu Sprungmarken

von Harrison Hoffman und Stefan Beiersmann

Sie erscheinen unterhalb des Vorschautexts. Nutzer können darüber direkt zu bestimmten Abschnitten größerer Websites wechseln. Im "Webmaster Central Blog" gibt der Suchanbieter Tipps zur Verwendung der neuen Funktion. weiter

Bericht: Nokia übernimmt Travel-Community Dopplr

von Harrison Hoffman und Markus Pytlik

Der Kaufpreis soll 10 bis 15 Millionen Euro betragen. Im laufenden Jahr hat der Handyhersteller bereits drei andere Firmen aufgekauft. Dopplr-Mitgründer und CEO Marko Ahtisaari war früher Director of Design Strategy bei Nokia. weiter

Twitter plant fest verzahntes Retweet-Feature

von Florian Kalenda und Harrison Hoffman

Die Web-Oberfläche bekommt eine Weiterleit- und Zitierfunktion. Dies soll Neulingen Verwirrungen ersparen: Bisher retweeten die meisten Anwender von Hand. Aufgrund von Retweets gilt Twitter als schnell. weiter

„Operation Shitter“ überflutet Twitter

von Florian Kalenda und Harrison Hoffman

Der Tag "#gorillapenis" schaffte es am Sonntag in die Liste der Trendthemen. Ausgangspunkt war das Bilderforum "4chan". Es hatte schon einen "Youtube Porn Day" veranstaltet. weiter