Windows 8: Das sind die mitgelieferten Apps

von Ed Bott und Joachim Kaufmann

Microsoft will mit Windows 8 eine neue Plattform etablieren. Apps spielen dabei eine wichtige Rolle. In der Consumer Preview sind viele neue Programme enthalten. ZDNet stellt sie vor. weiter

Windows 8 Consumer Preview: die Neuerungen im Überblick

von Ed Bott und Joachim Kaufmann

Die im September vorgestellte Developer Preview von Windows 8 ist noch ziemlich spartanisch. In der neuesten Vorabversion sind viele Features hinzugekommen. Auch die Bedienung per Maus und Tastatur wurde erheblich verbessert. weiter

Apple räumt Lizenzbedingungen von iBooks Author auf

von Bernd Kling und Ed Bott

Das neue EULA ersetzt schwammige Formulierungen. Bücher im iBooks-Format dürfen aber weiterhin ausschließlich über Apple verkauft werden. Apple verabschiedet sich vom offenen ePub-Standard. weiter

Apple erntet scharfe Kritik wegen AGB von iBooks Author

von Anita Klingler und Ed Bott

Mit dem Autorentool erstellte Bücher dürfen nur via iBookstore verkauft werden. Die Auswahl obliegt aber auch hier Apple. Außerdem ist es nur über Umwege möglich, ein E-Book im Open-Source-Format ePub auszugeben. weiter

Microsoft stopft kritische .NET-Lücke außer der Reihe

von Bernd Kling und Ed Bott

Das Update soll vier Schwachstellen beheben. Über eine besonders kritische Sicherheitslücke können sich Angreifer erhöhte Rechte verschaffen und beliebige Befehle ausführen. Betroffen ist das .NET-Framework aller Windows-Versionen. weiter

Mozilla droht Verlust von 84 Prozent seiner Einnahmen

von Anita Klingler und Ed Bott

Anscheinend wurde das Suchabkommen mit Google Ende November nicht verlängert. 2010 kamen rund 100 von 123 Millionen Dollar Umsatz von dem Suchanbieter. Mittlerweile ist dessen Browser Chrome aber Mozillas größter Konkurrent. weiter

Windows 7: Übergangs- oder Dauerlösung?

von Ed Bott und Peter Marwan

Während viele Firmen noch mit der Umstellung auf Windows 7 beschäftigt sind, beginnt Microsoft schon die Vermarktungsmaschine für Windows 8 anzukurbeln. Muss man sich voraussichtlich Anfang 2013 dann schon wieder umstellen? weiter

Microsoft kritisiert Sicherheit von Chrome und Firefox

von Ed Bott und Stefan Beiersmann

Ein Test deckt angebliche Lücken beim Schutz vor schädlicher Software auf. Chrome 14 und Firefox 7 schneiden schlechter ab als der Internet Explorer 9. Das Schlusslicht bilden jedoch die Versionen 6 und 7 des hauseigenen Browsers. weiter

Deutsche Behörden setzen angeblich „Bundestrojaner“ ein

von Ed Bott und Stefan Beiersmann

Der Chaos Computer Club hat ein Muster des Schädlings erhalten. Der Trojaner kann Rechner fernsteuern und Internettelefonie abhören. Eine Analyse von F-Secure ergibt keine konkreten Hinweise auf eine Verwicklung der Regierung. weiter

Microsoft sieht Linux nicht mehr als Bedrohung

von Bernd Kling und Ed Bott

Im jüngsten Geschäftsbericht erwähnt der Konzern die Konkurrenz durch Linux nicht einmal mehr. Als wesentliche Gegenspieler gelten nur noch Apple und Google. Mehr Wettbewerb erwartet Microsoft für seine Hardwaresparte. weiter

Suchanzeigen auf Bing enthalten Links zu Malware-Sites

von Ed Bott und Stefan Beiersmann

Sie erscheinen bei der Suche nach populären Anwendungen wie Firefox und Adobe Reader. Ein Klick auf eine Anzeige führt zu gefälschten Download-Sites. Microsoft ist das Problem inzwischen bekannt. weiter

Microsoft verliert Manager für Windows-Phone-Entwicklung

von Anita Klingler und Ed Bott

Charlie Kindel will nach 21 Jahren bei Microsoft ein eigenes Unternehmen aufbauen. Es hat "mit Sport, Werbung, Mobile, Sozialen Netzen und natürlich der Cloud" zu tun. Kindel war unter anderem für den IE 3.0, Acrive X und Windows Server verantwortlich. weiter

Warum Malware für Macs bald massenhaft zuschlagen wird

von Ed Bott

Wer behauptet, dass ein Mac genauso anfällig für Viren wie Windows ist, erntet Kritik von Apple-Jüngern. Doch die Fakten sehen anders aus. Ed Bott von ZDNet.com zeigt auf, dass Malware für OS X längst zum kommerziellen Produkt reift. weiter

Microsoft behebt Fehler in Windows 7 und Internet Explorer 9

von Ed Bott und Stefan Beiersmann

Insgesamt stehen fünf Patches zum Download bereit. Probleme gab es etwa mit dem Windows Explorer und Festplatten mit einer physischen Sektorgröße von 4 KByte. Ein Update verbessert die Anwendungskompatibilität von Windows XP und Server 2003. weiter

Tschüss Firefox, war nett mit dir…

von Ed Bott und Peter Marwan

Drei neue Browserversionen der drei wichtigsten Anbieter in einem Monat: Das gab es bisher noch nie. Wird es wohl auch nie wieder geben: Denn ein Blick aus Business-Sicht zeigt, dass Mozilla trotz eines technisch ordentlichen Browsers längst den Anschluss verloren hat. weiter