Sophos: USA führen weiterhin Spam-Rangliste an

von Stefan Beiersmann

Der Anteil von 13,1 Prozent entspricht mehreren Hundert Millionen Spam-Mails täglich. Deutschland belegt mit 3,2 Prozent den sechsten Platz. China rangiert mit 1,9 Prozent nur auf Rang 15. weiter

Sophos: Facebook-Spiel Farm Town verbreitet Malware

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Nutzer erhalten gefälschte Sicherheitswarnungen. Grund dafür sind manipulierte Anzeigen auf der Farm-Town-Website. Sie sollen Anwender zum Kauf vermeintlicher Antivirensoftware verleiten. weiter

Twitter: höchste Zeit für mehr Sicherheit

von Peter Marwan

Twitter hat gerade angekündigt, seinen Mikroblogging-Dienst künftig besser vor Phishing-Attacken zu schützen. Das Unternehmen führt einen Filter ein, der alle versendeten Links untersucht. So will man schädliche Websites erkennen und blockieren, bevor ein Nutzer sie besuchen kann. weiter

Cyberkriminelle missbrauchen Oscar-Verleihung

von Björn Greif

Manipulierte Websites finden sich schon wenige Stunden nach der Veranstaltung unter den ersten Google-Treffern. Sie fordern zur Installation von Scareware auf. Sophos hat bislang zwei Schadcodes identifiziert. weiter

Sophos warnt vor neuem Phishing-Angriff auf Twitter-Nutzer

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Die Nachrichten enthalten den Text "This you????" und einen Link zu einer gefälschten Log-in-Seite. Die Meldungen werden über kompromittierte Nutzerkonten verbreitet. Es ist der zweite Phishing-Angriff auf Twitter in dieser Woche. weiter

Sophos: Spam und Malware in sozialen Netzen nehmen um 70 Prozent zu

von Stefan Beiersmann

36 Prozent der Nutzer haben 2009 Malware über ein Social Network erhalten. Fast drei Viertel aller Firmen sehen die Aktivitäten ihrer Mitarbeiter in sozialen Netzen als Risiko. Trotzdem erlauben immer mehr Unternehmen eine uneingeschränkte Nutzung. weiter

Autor des iPhone-Wurms „Ikee“ wird App-Entwickler

von Chris Duckett und Stefan Beiersmann

Das australische Softwareunternehmen Mogeneration heuert Ashley Towns an. Ein Sophos-Mitarbeiter kritisiert dies: Der Arbeitsvertrag belohnt Towns "unverantwortliches Verhalten" noch. weiter

Erster iPhone-Wurm „Ikee“ breitet sich aus

von Adrian Kingsley-Hughes und Jan Kaden

Der Schädling installiert ein Foto des Popsängers Rick Astley als Hintergrundbild. Betroffen sind nur per Jailbreak entsperrte iPhones mit Standardpasswort. Sicherheitsexperten rechnen mit dem Auftreten von weit gefährlicheren Nachahmern. weiter

Twitter warnt Nutzer vor erneutem Phishing-Angriff

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Betrüger versenden Direktnachrichten an Twitter-Nutzer. Darin sind Links zu einer gefälschten Log-in-Seite des Mikroblogging-Diensts enthalten. Die Cyberkriminellen wollen dadurch an die Passwörter der Nutzer kommen. weiter

Sophos aktualisiert seine Sicherheitslösungen für KMUs

von Björn Greif

Version 4.0 der Small Business Solutions kombiniert Virenschutz und Firewall mit Device Control sowie Verschlüsselung. Ein überarbeitetes Control Center soll Installation und Verwaltung vereinfachen. Die Lösungen laufen unter Windows und Mac OS. weiter

Computerkriminalität: heißer Herbst vorhergesagt

von Jakob Jung und Peter Marwan

Ähnlich lautenden Berichten von Polizei und Sicherheitsexperten zufolge sind in den vergangenen Monaten deutsche Bankkonten verstärkt von Skimmern, Hackern und Spammern ins Visier genommen worden. Auch das Potenzial von sozialen Netzen für die Malware-Verbreitung wird immer raffinierter ausgeschöpft. weiter

Malware in sozialen Netzen

von Peter Marwan

Der Wurm "Koobface" verbreitet sich aufgrund der günstigen Bedingungen ungehemmt in sozialen Netzen. ZDNet zeigt, welche Wege er dafür wählt. weiter

Sophos bringt kostenloses Datenverschlüsselungstool

von Björn Greif

Sophos Free Encryption basiert auf Utimacos SafeGuard Easy und ist zu Windows 7, Vista, XP sowie 2000 kompatibel. Es integriert sich in den Windows Explorer und in Standard-E-Mail-Clients wie Outlook oder Lotus Notes. weiter

Was sich durch das neue Bundesdatenschutzgesetz ändert

von Peter Marwan

Die jetzt in Kraft getretenen Neuerungen beim Bundesdatenschutzgesetz betreffen jedes Unternehmen. Den meisten ist aber nicht klar, welche Auswirkungen es im Alltag hat. ZDNet fasst die wichtigsten zusammen und zeigt auf, was zu tun ist. weiter

Sophos aktualisiert SafeGuard Enterprise auf 5.4

von Florian Kalenda

Statt langen Schlüsseln genügt Anwendern nun ein Kennwort für Single-Sign-on. Für ganze Ordner kann die Verschlüsselung deaktiviert werden. Außerdem ist eine Multiboot-Umgebung mit verschlüsselten Windows-Versionen möglich. weiter