Reddit setzt Passwörter von 100.000 Nutzern zurück

von Björn Greif

Sie haben in den vergangenen zwei Wochen eine entsprechende Mitteilung erhalten. Reddit sah sich durch eine "generelle Zunahme" durch Dritte für schädliche Zwecke übernommener Konten zu der Maßnahme gezwungen. Es führt dies unter anderem auf die kürzliche Veröffentlichung von Millionen LinkedIn-Zugangsdaten zurück. weiter

Moderatoren-Proteste: Reddit verspricht Besserung

von Stefan Beiersmann

Interims-CEO Ellen Pao räumt in einem Interview Fehler bei der Kommunikation mit den Moderatoren ein. Forderungen nach ihrem Rücktritt weist sie jedoch zurück. Eine Petition zur Abberufung Paos hat inzwischen mehr als 150.000 Unterstützer. weiter

Microsoft ermöglicht Bezahlen per Bitcoin

von Florian Kalenda

Zunächst ist diese Option nur für US-Nutzer verfügbar. Sie zahlen außerdem nicht direkt mit Bitcoin, sondern laden damit nur ihr Konto auf. Parallel arbeitet Reddit an der Einführung einer an seine Aktien gekoppelten Kryptowährung. weiter

Reddit-CEO zurückgetreten

von Florian Kalenda

Der Aufsichtsrat wollte einem von CEO Yishan Wong geplanten Umzug nicht zustimmen. Wong gesteht aber auch übermäßigen Stress nach zweieinhalb Jahren als CEO ein. Übergangsweise führt nun Ellen Pao das Unternehmen. weiter