Microsoft und Kyocera legen Patentstreit um Android-Smartphones bei

von Björn Greif

Sie haben sich auf ein erweitertes Patentabkommen geeinigt. Dieses erlaubt ihnen die gegenseitige Verwendung ihrer jeweiligen Technologien in ihren Produkten. Damit ist auch die von Microsoft im März wegen angeblicher Patentverletzungen gegen Kyocera eingereichte Klage vom Tisch. weiter

Kyocera bringt Outdoor-Smartphone Torque für rund 460 Euro in den Handel

von Björn Greif

Entgegen der ersten Ankündigung wird es nicht nur für Firmenkunden, sondern auch für Privatkunden erhältlich sein. Eine Besonderheit ist ein Schallwellengenerator aus Keramik, der Telefonate auch in sehr lauten Umgebungen ermöglichen soll. Das 4,5-Zoll-Display löst 1280 mal 720 Pixel auf. weiter

MWC: Kyocera zeigt Prototypen mit Windows Phone

von Florian Kalenda

Unter den Konzepten seiner Forschung und Entwicklung findet sich auch ein Notfall-Tablet mit E-Ink-Display, Solarladegerät und Langstreckenfunk. Zudem zeigt es eine modulare Outdoor-Smartphone-Reihe mit anpassbarem Schutz. weiter

Kyocera bringt mit dem Torque ein Outdoor-Smartphone nach Europa

von Florian Kalenda

Die technischen Daten entsprechen nicht dem US-Modell Torque XT. Die europäische Version hat mit 1280 mal 720 Pixeln mehr Auflösung, aber keine Saphirglasabdeckung. Dank Smart Sonic Receiver wird der Gesprächspartner auch in sehr lauten Umgebungen verstanden. weiter

Pro und Contra: Nachhaltigkeit durch Innovation in der IT

von Ariane Rüdiger

Schon zum vierten Mal schreibt Kyocera einen mit insgesamt 100.000 Euro dotierten Umweltpreis aus. Dahinter steht die Idee, dass sich Nachhaltigkeit in erster Linie durch Innovation herstellen lässt. Diese Vorstellung aber ist äußerst umstritten. weiter

Kyocera kauft Securityfirma Motex

von Florian Kalenda

Gemeinsam will man Überwachungs- und Sicherheitslösungen für Tablets und Smartphones entwickeln. Kyocera peilt im Securitybereich 50 Millionen Euro Jahresumsatz an. Motex sichert 30 Prozent aller Firmenrechner in Japan ab. weiter

Managed Print Services: Die Konzepte im Überblick

von Guido Sieber

Ein einzelner Drucker ist in Firmen schnell ausgetauscht. Die Hersteller bemühen sich deshalb, Angebote zu machen, die über die Hardware hinausgehen. ZDNet prüft, wie sich die zunächst sehr ähnlich klingenden Offerten unterscheiden. weiter

CeBIT will 2011 die Druckerbranche auf die Messe zurückholen

von Peter Marwan

Die Deutsche Messe AG kooperiert dazu mit dem Bundesverband Bürowirtschaft und dem Verband Doxnet. Neu sind eine Sonderschau Druckmanagement in Halle 3 und ein Competence Center Output-Management. Das Interesse der Hersteller ist minimal. weiter

Drucken von iPhone und iPad: Diese Tools machen es möglich

von Peter Marwan

Den Anwendungsfall "Drucken" hat Apple bei iPhone, iPad und iPod Touch einfach nicht vorgesehen. Als Workaround bieten einige Hersteller für ihre Drucker Apps an. ZDNet stellt sie und herstellerneutrale Alternativen vor. weiter

Kyocera bringt A4-Multifunktionsgeräte für Arbeitsgruppen

von Peter Marwan

Die Schwarzweiß-Modelle FS-1028MFP und FS-1128MFP bieten höhere Druckgeschwindigkeiten als der Vorgänger FS-1118MFP und Duplexfunktionen. Das FS-1028MFP druckt, scannt und kopiert, das FS-1128MFP kann zusätzlich auch faxen. weiter

Gerangel um Garantiedauer für Drucker

von Peter Marwan

Samsung hat die Garantiedauer reduziert, Oki handhabt die Registrierungspflicht nach dem Kauf strenger. Diese Maßnahmen lassen die Diskussion um Serviceleistungen rund um Drucker wieder aufleben. ZDNet zeigt, welche Politik wichtige Hersteller verfolgen. weiter