Android-Trojaner Gmobi kommt per SDK in Freeware und Firmware

von Florian Kalenda

Dr. Web fand ihn etwa in Gratisanwendungen von Asus und Sicherheitsanbieter Trend Micro sowie in Betriebssystem-Firmware von etwa 40 günstigen Android-Smartphones. Eigentlich soll er als Adware-Lösung dienen. Er stiehlt jedoch auch Daten und kann Software nachinstallieren. weiter

Neue Crypto-Ransomware zielt auf Linux-Rechner

von Bernd Kling

Linux.Encoder.1 verschlüsselt Dateien auf Linux-Systemen. Für die Entschlüsselung fordern die Hintermänner 1 Bitcoin, was derzeit etwa 350 Dollar entspricht. Die Malware-Entwickler machten jedoch einen Fehler, der Sicherheitsforschern die Schaffung eines kostenlosen Entschlüsselungstools erlaubte. weiter

Dr. Web entdeckt multifunktionalen Linux-Trojaner

von Rainer Schneider

Das Security-Unternehmen schreibt die "Linux.BackDoor.Xnote.1" genannte Malware der Hackergruppe ChinaZ zu. Die Cyberkriminellen verwenden demnach die SSH-Verbindung, um Malware auf Linux-Systemen einzuschleusen. Die Backdoor soll unter anderem Kommandos von Befehlsservern entgegennehmen und DDoS-Angriffe initiieren können. weiter

SMS-Trojaner für Mac OS X entdeckt

von Florian Kalenda

Er zielt speziell auf Nutzer des in Osteuropa beliebten Social Network VK ab. Der Betrug ist leicht zu durchschauen. Immerhin handelt es sich um eine OS-X-Binärdatei - und nicht um einen Java-Exploit. weiter

Italienische Hacker bieten Mac-Trojaner zum Kauf an

von Florian Kalenda

Die "HackingGroup" bewirbt ihn offen als Spionagewerkzeug für Polizei und Geheimdienste. Die DaVinci getaufte Malware öffnet eine Hintertür. Sie verfügt auch über Rootkit-Fähigkeiten. Vorläufig ist die neue OS-X-Version Mountain Lion noch dagegen gefeit. weiter