Schwachstelle in Virtual PC entdeckt

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Ein Angreifer kann Sicherheitsmechanismen umgehen und sonst nicht angreifbare Lücken ausnutzen. Betroffen sind Virtual PC 2007, Windows Virtual PC und Virtual Server 2005. Microsoft will das Problem erst mit einem künftigen Service Pack beheben. weiter