Großbritannien stellt Cyber-Notfallteam vor

von Florian Kalenda

Der Ruf nach einer solchen Einrichtung war vor zweieinhalb Jahren im Rahmen der National Cyber Security Strategy laut geworden. Es koordiniert ein landesweites Vorgehen im Bedrohungsfall und hilft Infrastrukturbetreibern bei der Absicherung. CERT-UK wird zudem etwa mit dem 2001 gegründeten CERT-Bund oder auch CERT.at zusammenarbeiten. weiter

Operation Windigo infizierte bis zu 26.000 Linux-Server mit Malware

von Florian Kalenda

Dafür kam das Rootkit Ebury SSH für Linux und Unix zum Einsatz. Befallene Server leiteten Besucher auf präparierte Seiten um. Diese verteilten wiederum Windows-Malware oder führten Klickbetrug durch. Außerdem wurden von den Servern bis zu 35 Millionen Spamnachrichten täglich versandt. weiter