Oktober-2018-Update für Windows 10 erscheint angeblich am 13. November

von Stefan Beiersmann

Microsoft gibt das Funktionsupdate wohl erst am nächsten Patchday wieder für die Allgemeinheit frei. Seit einer Woche testen Windows-Insider bereits das jüngste kumulative Update für Windows 10 Version 1809. Künftige Funktionsupdates für Windows 10 soll Microsoft nach chemischen Elementen benennen. weiter

Paradigmenwechsel in der IT: Vom Projekt zum Prozess – mit WaaS zum Modern Desktop

von Jens Kottsieper

Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung müssen IT-Administratoren schneller und flexibler auf neue technische Entwicklungen reagieren können – insbesondere im Bereich der Sicherheit. Ein wichtiger Grund für die wachsende Beliebtheit von Software as a Service (SaaS) Angeboten und ganzheitlichen Lösungen für den modernen Arbeitsplatz in deutschen Unternehmen. weiter

Mi Notebook Air 13.3 mit Core i5-7200U für unter 600 Euro

von Kai Schmerer

Das Mi Notebook Air 13,3 (2017) verfügt außerdem über eine schnelle 256-GByte-NVMe-SSD, 8 Gigabyte RAM und einen Fingerabdrucksensor. Die 2018er Quad-Core-Variante ist mit einem Preis von 615.30 Euro derzeit ebenfalls besonders günstig. weiter

Microsoft meldet 1,5 Milliarden aktive Windows-PCs

von Stefan Beiersmann

76 Prozent aller PCs greifen mit Windows 10 Version 1803 auf den Microsoft Store zu. Cortana verarbeitet seit seinem Start 18 Milliarden Fragen. Täglich verarbeitet Microsoft zudem 6,5 Billionen Signale, um Kunden vor neuen Bedrohungen zu schützen. weiter

Erneut Zero-Day-Lücke in Windows per Twitter veröffentlicht

von Stefan Beiersmann

Sie steckt in der Funktion Microsoft Data Sharing. Ein Angreifer kann mit dem bereits verfügbaren Proof-of-Concept Systemdateien ohne Administratorrechte löschen. Betroffen sind Windows 10, Windows Server 2016 und Server 2019. weiter

ZIP-Bug in Windows 10 Version 1809 bereits seit Monaten bekannt

von Stefan Beiersmann

Ein Eintrag im Feedback Hub ist rund drei Monate alt. Die Rückmeldung fliest aber nur das kommende Funktionsupdate 19H1 ein. Seine Vorabversionen erhalten bereits Anfang September einen Patch – einen Monat vor der Veröffentlichung des Oktober-Updates. weiter

Google arbeitet angeblich an Chrome für Windows 10 on ARM

von Stefan Beiersmann

Qualcomm kündigt die Portierung des Google-Browsers für seine Prozessoren an. Die neue Chrome-Version soll aber wohl erst im zweiten Halbjahr 2019 erscheinen. Chrome läuft schon jetzt als Win32-App unter Windows 10 on ARM, aber nur mit Einschränkungen. weiter

Microsoft veröffentlicht Patch für fehlerhaften HP-Tastatur-Treiber

von Stefan Beiersmann

Er hilft allerdings nur wenigen Betroffenen. Er lässt sich nur dann einspielen, wenn das System noch funktioniert. Alle anderen Nutzer müssen den inkompatiblen Treiber per Eingabeaufforderung entfernen – vor dem eigentlichen Start des Betriebssystems. weiter

Firefox unterstützt Action Center von Windows 10

von Stefan Beiersmann

Das Feature steht ab sofort in der aktuellen Nightly-Version von Firefox zur Verfügung. Die Allgemeinheit soll es im Dezember mit Firefox 64 erreichen. Nutzer können über das Action Center auch die Benachrichtigungen von Websites verwalten. weiter

Gelöschte Dateien: Microsoft stoppt Oktober-Update für Windows 10

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind auch Windows 10 Enterprise sowie Windows Server Version 1809 und Windows Server 2019. Microsoft zufolge handelt es sich um "isolierte" Vorfälle. Einträge im Feedback Hub des Insider Program belegen jedoch, dass der Fehler schon seit Monaten auftritt. weiter