Dell baut Supercomputer für die Universität Cambridge

von Florian Kalenda

Das gerade fertig gestellte HPC-Cluster dient zur Auswertung von Daten des Funkteleskops Quare Kilometre Array. "Wilkes" ist der derzeit effizienteste luftgekühlte Supercomputer weltweit. Seine Rechenleistung beträgt 240 Teraflops. weiter

GCHQ macht Firmen „geheime“ Daten zu Cyberbedrohungen verfügbar

von Florian Kalenda

Dies soll bei der Abwehr von Bedrohungen helfen. Kabinettsminister Francis Maude will Großbritannien als "einen der sichersten Orte weltweit für Geschäfte etablieren". Ihm zufolge wurde kürzlich ein von einer fremden Nation unterstützter Angriff aufs britische Regierungs-Intranet abgewehrt. weiter

Alan-Turing-Labor für Big-Data-Forschung erhält 50 Millionen Euro

von Florian Kalenda

Es soll "sicherstellen, dass Großbritannien bei der Nutzung von Big Data und Algorithmenforschung erneut die Führung übernimmt." Das wünscht sich Schatzkanzler George Osborne. Die britische Regierung fordert außerdem Graphen und Zelltherapie mit 89 Millionen Euro. weiter

Google: Wir unterliegen nicht britischen Datenschutzgesetzen

von Stefan Beiersmann

Mit diesem Argument wehren sich Googles Anwälte gegen eine Klage britischer Nutzer. Hintergrund ist das Umgehen des Tracking-Schutzes von Apples Browser Safari. Die Kläger sollen sich Google zufolge nun an ein Gericht in Kalifornien wenden. weiter

Bing führt Warnhinweise für Kinderpornografie ein

von Florian Kalenda

Sie erscheinen nur britischen Besuchern. Das Pop-up erklärt, dass die gesuchten Inhalte illegal sind, und empfiehlt einen Beratungsdienst. Grundlage ist eine schwarze Liste von Suchbegriffen. Den Suchindex hat Bing ohnehin bereinigt. weiter

Großbritannien: CEO von Provider BT wird Minister

von Florian Kalenda

Ian Livingston hat bei BT eine Trendwende geschafft, dabei aber Zehntausende entlassen. Ab Dezember leitet er das Ministerium für Handel und Investitionen. Das Amt wird nicht bezahlt. Bei BT rückt Retail-Chef Gavin Patterson nach. weiter

Salesforce.com baut erstes europäisches Rechenzentrum

von Florian Kalenda

Es entsteht im englischen Slough. Salesforce umgarnt offenbar die britische Regierung als Government-Cloud-Kunden. Sein Europachef sagt außerdem: "Europa wächst um 38 Prozent, ist für uns also ganz heiß - ich hoffe, dass wir Anfang nächsten Jahres loslegen können." weiter

Großbritannien: BSkyB kauft Breitbandsparte von O2

von Florian Kalenda

Das zu News Corp gehörende Unternehmen zieht damit im Rennen um Platz zwei wieder an Liberty Global vorbei. Die Firma von John Malone hatte letzte Woche einen Kauf von Virgin Media angekündigt. O2-Mutter Telefónica will sich ganz auf den Mobilfunk konzentrieren. weiter

Street View: Google hat WLAN-Daten nicht gelöscht

von Stefan Beiersmann

Das räumt der Datenschutzbeauftragte gegenüber der britischen Datenschutzbehörde ein. Sie will die gefundenen Daten eingehend prüfen. Ursprünglich sollte Google alle Informationen bis Dezember 2010 löschen. weiter