Anzeige

IBM Connections und MS SharePoint mit Netmind Core analysieren

von Frank Zscheile

Als neuer Partner der Mindlab Solutions GmbH verbindet die TIMETOACT GROUP deren Analytics-Software mit den führenden Social Intranet-Plattformen IBM Connections und Microsoft SharePoint, die von zahllosen Unternehmen für den Aufbau ihrer Social-Intranets eingesetzt werden. weiter

GE Aviation: Von Datensilos bis hin zum Self-Service

von Dataiku

Trotz des ganzen Hypes um das maschinelle Lernen und die künstliche Intelligenz, haben es heutzutage noch nicht viele Unternehmen geschafft, mit der Nutzung von Daten, einen transformierenden Wandel einzuleiten - GE Aviation bildet dabei eine Ausnahme. weiter

KI in der Wirtschaft: Ohne Ethik geht es nicht

von Dr. Andreas Becks

Die Vorteile von künstlicher Intelligenz (KI) im Geschäftsumfeld sind nicht mehr zu leugnen. Nichtsdestoweniger bleibt die Technologie bei Verbrauchern umstritten. Dystopische Szenarien, in denen KI ohne menschliche Kontrolle Entscheidungen über Leben und Tod trifft, sind zwar aktuell nicht zu befürchten. Trotzdem muss die Diskussion um ethische Rahmenbedingungen geführt werden. weiter

Creative Cloud Teams: ein neues Paradigma für kreative Teamarbeit

von Adobe

Die Creative Cloud von Adobe bietet Kreativteams eine einzigartige Komplettlösung für den Zugriff auf die weltweit besten Video-, Design-, Foto- und Webservices und -anwendungen. Die Vorteile: Zeit- und Produktivitätssteigerung für das Team und eine überlegene Erfahrung für den Kunden. weiter

BPM-Konzepte von X-INTEGRATE auf dem 4. Digitalsymposium

von Frank Zscheile

X-INTEGRATE zeigt agilen Beratungsansatz zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Entwicklung interdisziplinäre Prozessapplikationen auf dem 4. Digitalsymposium des e-ThinkTank MITEGRO am 7. Mai 2019 in Berlin. weiter

menten implementiert EDI-Lösung auf Basis IBM i bei Egetürk

von Frank Zscheile

Mit der auf IBM i basierenden EDI-Lösung i‑effect der menten GmbH automatisiert der Produzent türkischer Wurst- und Fleischwaren Egetürk seine Kommunikation mit Großkunden – seit kurzem können per App auch Großhändler ohne EDI-Infrastruktur Bestellungen elektronisch aufgeben. weiter

SAP S/4HANA-Umstieg bei Sonepar

von Frank Zscheile

Beim Elektrogroßhändler Sonepar führte das SAP-Systemhaus FIS eine der bislang größten S/4HANA-Umstellungen in Deutschland durch, bezogen auf das Belegvolumen. FIS leistete Applikationsunterstützung, die Tochter FIS-ASP bot Managed Services für den Rechenzentrumsbetrieb. weiter

MEDTRON AG führt technisches Dokumentenmanagementsystem PRO.FILE ein

von Frank Zscheile

Bei dem international agierenden Medizintechnik-Unternehmen lenkt das technische Dokumentenmanagementsystem (DMStec) PRO.FILE die Entwicklungs- und Freigabeprozesse im Qualitätsmanagement. In weiteren Schritten sollen mit der Software auch Best-Practice PLM-Prozesse wie das Änderungsmanagement eingerichtet werden weiter

ARS weist den Weg in Sachen Java

von Frank Zscheile

Oracle JDK beibehalten oder lieber Open JDK bzw. Open J9? Software-Engineering-Spezialist ARS erarbeitet im Rahmen eines Assessments gemeinsam mit Unternehmen die Voraussetzungen für einen möglichen Wechsel auf die Open-Source-Variante. weiter

WMD Group setzt im Jubiläumsjahr auf die Cloud

von Barbara Wirtz

National und international baut das Ahrensburger Softwarehaus seine Stellung als Experte für ECM/Workflow/Archivierung und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen weiter aus. Im Mittelpunkt derzeit: die Cloud-Strategie weiter

CRM-Spezialist maihiro als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet

von Frank Zscheile

Maihiro, Spezialist für CRM, Customer Experience (CX) und Commerce, hat erstmalig das Top Job-Siegel als „Arbeitgeber des Jahres 2019“ erhalten. In 2019 will maihiro seinen Wachstumskurs fortsetzen und innerhalb der kommenden drei Jahre 75 weitere Mitarbeiter*innen einstellen. weiter

Sinequa: Hersteller KI-basierter Suche und Analyse mit Rekordwachstum in 2018

von Frank Zscheile

Sinequa hat auch 2018 massiv in die Weiterentwicklung seiner Plattform für Suche und Analyse investiert – mit einem stark gewachsenen F&E-Team. Wichtiger Teil dieser Weiterentwicklung ist das Benutzer-Interface, das jetzt auf Angular 7 basiert und so mit „Responsive Design“ die Nutzung der Sinequa-Plattform von allen möglichen Endgeräten ohne Programmieraufwand ermöglicht. weiter