Netflix lässt Expansionspläne für China fallen

von Florian Kalenda

Vorläufig setzt es auf Lizenzverträge mit bestehenden Anbietern, die "bescheidene" Umsätze bringen sollen. Im Januar hatte CEO Reed Hastings getönt, bei aktuell 190 Ländern sei längst nicht Schluss: "Wir haben noch China vor uns - und damit ein Viertel der Welt." weiter

Facebook Messenger schlägt Gesprächsthemen vor

von Florian Kalenda

Das kann ein zuletzt besuchter Ort sein, von einem Kontakt gehörte Musik oder eine Veranstaltung, die er im Terminkalender stehen hat. Diese Funktion wird offenbar derzeit getestet - ebenso wie "Rooms" genannte öffentliche Chaträume zu bestimmten Themen. weiter

Apple verstärkt sich mit Professor für Künstliche Intelligenz

von Florian Kalenda

Russ Salakhutdinov fungiert künftig neben seinen akademischen Verpflichtungen als Forschungsdirektor. Er fordert auf Twitter zu Bewerbungen für sein Team auf. Apple hat offenbar Mühe, KI-Spezialisten zu verpflichten - und deshalb im August das Start-up Turi übernommen. weiter

Julian Assange ist ohne Internetzugang

von Florian Kalenda

Wikileaks gibt auf Twitter dem Staat Ecuador die Schuld. Man habe einen "Notfallplan aktiviert". Die Whistlebower-Site stellt zudem eine Verbindung zur Publikation von Hillary Clintons Reden vor Goldman Sachs her. weiter

IBM übertrifft die Erwartungen im dritten Quartal

von Stefan Beiersmann

Der Bruttogewinn schrumpft jedoch um vier Prozent auf 3,1 Milliarden Dollar. Die Einnahmen stagnieren bei 19,2 Milliarden Dollar. Positiv entwickeln sich vor allem die Geschäftsbereiche Watson, Internet der Dinge, Analytics und Cloud. weiter

McAfee: Android-Trojaner Acecard stiehlt Selfies

von Stefan Beiersmann

Die Malware verbreitet sich über Porno-Apps und falsche Video-Plug-ins. Eine neue Variante von Acecard fordert Nutzer auf, Fotos von sich und ihren Ausweispapieren hochzuladen. Sie hat es aber in erste Linie auf Kreditkartendaten abgesehen. weiter