Sony Xperia Ear ist ab sofort vorbestellbar

von Anja Schmoll-Trautmann

Sonys drahtloser Ohrhörer Xperia Ear dient als persönlicher In-Ear-Assistent und reagiert auf Sprache und Kopfbewegungen. Er kann ab sofort für 199 Euro vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt dann ab Mitte November. weiter

NoMoreRansom.org: 13 weitere Strafverfolgungsbehörden beteiligen sich an der Initiative

von Anja Schmoll-Trautmann

Sie kommen aus Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Kolumbien, Lettland, Litauen, Portugal, der Schweiz, Spanien und Ungarn. Weitere Strafverfolgungsbehörden und Organisationen aus der Privatwirtschaft werden sich voraussichtlich in den kommenden Monaten dem gemeinsamen Kampf gegen Ransomware anschließen. weiter

Yahoo ermöglicht wieder Mail-Weiterleitungen

von Florian Kalenda

Die angeblich aus technischen Gründen deaktivierte Funktion steht neuerlich zur Verfügung. Sie erleichtert insbesondere einen Wechsel zu einem anderen Anbieter. Parallel kündigt Yahoo an, anlässlich seiner Quartalszahlen diese Woche keine Telefonkonferenz abzuhalten. weiter

Salesforce: Twitter „passt nicht perfekt zu uns“

von Florian Kalenda

Das sagte CEO Marc Benioff der Financial Times - und reagierte damit möglicherweise auf Kursverluste. Damit ist zumindest kein Bewerber für eine Twitter-Übernahme mehr bekannt. Auch Alphabet und Disney hatten nach Anfangsinteresse Abstand genommen. weiter

Samsung startet Massenfertigung von 10-Nanometer-Prozessoren

von Stefan Beiersmann

Es kommt eine Weiterentwicklung von Samsungs FinFET-Technologie zum Einsatz. Nach Unternehmensangaben ist es das weltweit erste 10-Nanometer-SoC für den Massenmarkt. Erste Geräte mit dem Chip sollen Anfang 2017 verfügbar sein. weiter

Samsung plant High-End-Chromebook

von Stefan Beiersmann

Das Chromebook Pro genannte Gerät verfügt über einen 12,3 Zoll großen Touchscreen. Er ist um 360 Grad schwenkbar und lässt sich auch mit einem Stift bedienen. In den USA soll das Gerät ab Ende Oktober für 499 Dollar erhältlich sein. weiter

USA drohen Russland mit Cyberangriff

von Stefan Beiersmann

US-Vizepräsident Joe Biden kündigt eine "angemessene Nachricht" an Wladimir Putin an. Ihm zufolge soll der Zeitpunkt für einen Angriff so gewählt werden, dass er die größte Wirkung hat. Die US-Öffentlichkeit soll aber nichts von dem Cyberkrieg mit Russland erfahren. weiter

Ersatz für VPN: DirectAccess mit Windows Server 2016 und Windows 10

von Thomas Joos

Mit DirectAccess bietet Microsoft in Windows Server 2016 und Windows 8.1/10 die Möglichkeit, Arbeitsstationen einfach und sicher über das Internet an das interne Netzwerk anzubinden. DirectAccess lässt sich als Alternativ zu VPNs einsetzen oder auch als Ergänzung zu einer bestehenden VPN-Lösung. weiter