Googles KI-Abteilung geht Medizinprojekt an

von Florian Kalenda

Dazu nutzt es eine zugekaufte iOS-App. Sie stellt Pflegepersonal aktuelle Patientendaten zur Verfügung. Die Konzentration gilt zunächst Nierenpatienten. Wo genau Maschinelles Lernen zum Einsatz kommen wird, ist noch gar nicht entschieden. weiter

MWC: Allview stellt 6-Zoll-Phablet P8 Energy Pro mit 5020-mAh-Akku vor

von Björn Greif

Damit soll das Android-5.1-Gerät eine Laufzeit von zwei Tagen bei intensiver Nutzung und von drei Tagen bei mäßiger Nutzung erreichen. Zur Ausstattung zählen ein Full-HD-AMOLED-Display, eine Octa-Core-CPU, 3 GByte RAM, 64 GByte erweiterbarer Speicher, eine 13-Megapixel-Kamera, LTE und Dual-SIM. Der Preis beträgt 419 Euro. weiter

M-net führt IPTV-Option für Glasfaseranschlüsse ein

von Björn Greif

Das neue Angebot "TVplus" lässt sich für monatlich 9,90 Euro zu einem Telefon- und Internetanschluss mit einer Mindestgeschwindigkeit von 50 MBit/s hinzubuchen. Es umfasst über 100 Sender, darunter 40 öffentlich-rechtliche in HD. Bis zu drei Programme lassen sich parallel auf mehreren Geräten ansehen. weiter

Netflix kündigt erste deutsche Originalserie an

von Florian Kalenda

"Dark" spielt in Deutschland und wird auch hier gedreht. Hauptdarsteller sind Tom Schilling und Elyas M'Barek, das Drehbuch stammt von Jantje Friese. Konkurrent Amazon hat parallel für 15 Millionen Dollar die Distributionsrechte des nächsten Woody-Allen-Films erworben. weiter

Google Docs bietet erweiterte Spracheingabefunktionen

von Björn Greif

Mittels Sprachbefehlen können Anwender neuerdings nicht nur Texte eingeben, sondern auch bearbeiten und formatieren. Allerdings sind die Befehle bisher nur in Englisch verfügbar, während die Spracheingabe auch auf Deutsch funktioniert. Auch Gmail für Android bietet neue Features. weiter

Google sperrt 9to5Google aus Anzeigennetz aus

von Florian Kalenda

Die Rechtsabteilung des Konzerns befürchtet einen Missbrauch des Markennamen. Der Blog macht monatlich "deutlich sechsstellige" Umsätze über AdSense. Seinen Namen trägt er seit rund fünf Jahren - muss ihn nun aber wohl auf 9to5G kürzen. weiter

IS droht Facebook- und Twitter-Management

von Bernd Kling

Ein Propagandavideo enthält Todesdrohungen gegen Jack Dorsey und Mark Zuckerberg. Die mit der Terrormiliz verbundene Hackergruppe "Sons Caliphate Army" kündigt an, sich für jedes gesperrte Konto zehn neue zu holen. Sie behauptet, bereits über 10.000 Facebook-Konten und 5000 Twitter-Konten gekapert zu haben. weiter

HP erwartet nach solidem Ergebnis „einige schwierige Quartale“

von Björn Greif

Im ersten Vierteljahr 2016 sinken die Einnahmen um 12 Prozent auf 12,2 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn geht um 16 Prozent auf 700 Millionen Dollar zurück. Mit einem Non-GAAP-Aktiengewinn von 0,36 Dollar trifft es aber exakt die Prognosen der Analysten. weiter

Microsoft schluckt Cloud-Entwicklerplattform Xamarin

von Florian Kalenda

Der Markenname soll erhalten bleiben. Xamarin ermöglicht die Programmierung von Android-, iOS- und Mac-OS-Programmen mit Microsofts C#. Schon 2014 war eine Übernahme erwartet worden. Microsoft verstärkt damit sein Werben um Entwickler. weiter

IDC meldet 11,6 Millionen verkaufte Apple Watches 2015

von Florian Kalenda

Das entspricht einem Anteil von 14,9 Prozent am Wearables-Markt. Deutlich hinter Fitbit und knapp hinter Xiaomi liegt Apple auf dem dritten Rang. IDC sieht weiteres Wachstumspotenzial - aber auch den dringenden Wunsch der Käufer nach weiteren Verbesserungen. weiter

Foxconn übernimmt Sharp für 5,66 Milliarden Euro

von Björn Greif

Der Kaufpreis liegt knapp eine Milliarde über dem im Januar kolportierten Wert. Sharps Aufsichtsrat hat dem Angebot bereits zugestimmt. Laut Wall Street Journal gibt es aber noch Unklarheiten über eine erst kürzlich aufgetauchte Liste mit möglichen Kosten aus ungeklärten Rechtsstreitigkeiten. weiter

IBM zahlte über 1,3 Milliarden Dollar für Cleversafe

von Florian Kalenda

Eine Milliarde Dollar setzt es in einer Börsenmeldung als ideellen Firmenwert an - also als das Potenzial, das IBM in ihm sieht. Das 2004 gegründete Cleversafe hat ein für Rechenzentrum und Cloud nutzbares objektbasiertes Speicherkonzept entwickelt. Es schließt Deduplizierung ein. weiter

Samsung startet Massenproduktion von 256-GByte-Flashspeicher für Mobilgeräte

von Björn Greif

Die neuen Universal-Flash-Storage-Module bieten die doppelte Kapazität und Geschwindigkeit wie die vor einem Jahr eingeführten 128-GByte-Chips. Sie erreichen sequentielle Transferraten von bis zu 850 MByte/s beim Lesen und 260 MByte/s beim Schreiben. Zugleich sind sie kleiner als eine MicroSD-Karte. weiter

Bericht: Apple will FBI durch Sicherheitsverbesserungen komplett aussperren

von Florian Kalenda

Die Option eines Firmware-Updates für defekte Geräte soll verschwinden. Künftige Anweisungen von Behörden könnte es dann mit dem Hinweis abschmettern, die Möglichkeit bestehe nicht. In einem Fernsehinterview nannte Tim Cook die vom FBI gewünschte Lösung "das Software-Pendant zu einem Krebsgeschwür". weiter

SAP installiert Justin Somaini als ersten Chief Security Officer

von Björn Greif

Bereits seit 1. Januar kümmert er sich um die Absicherung von SAPs eigenem Geschäftsbetrieb, aber auch um die Umsetzung der Sicherheitsstrategie für die Software-Produkte. Nach Stationen bei Yahoo und Symantec war er zuletzt als Chief Trust Officer bei Box tätig. weiter