BQ stellt erstes Android-One-Smartphone für den europäischen Markt vor

von Björn Greif

Das Aquaris 4.5 kostet 170 Euro und damit deutlich mehr als die ursprünglich für Android-One-Geräte anvisierten 100 Dollar. Es kommt mit einer Quad-Core-CPU von MediaTek, 1 GByte RAM, 16 GByte Speicher, LTE und Android 5.1.1. Sein 4,5-Zoll-Display löst 960 mal 540 Bildpunkte auf. weiter

Amazon Web Services erweitert S3-Speicherklassen und senkt Preise

von Björn Greif

Neu ist die Option "Standard - Seltener Zugriff" für selten benötigte Daten. Für sie zahlen Kunden 0,0125 Dollar zuzüglich einer Anforderungsgebühr von 0,01 Dollar pro Gigabyte und Monat. Der Preis für den Langzeitspeicher Glacier fällt in einigen Regionen auf 0,007 Dollar. weiter

Neue Malware-Kampagne bedroht tausende WordPress-Websites

von Björn Greif

Die von SucuriLabs auf den Namen "VisitorTracker" getaufte Schadsoftware hat in den letzten Tagen schätzungsweise 6000 Websites kompromittiert. Besucher einer solchen Site werden auf eine infizierte Zielseite umgeleitet, von der aus ihr System angegriffen wird. weiter

Facebook Signal soll Journalisten bei Themenfindung helfen

von Björn Greif

Das Tool gibt einen Überblick über gerade angesagte Themen und Inhalte auf Facebook und Instagram. Suchfunktionen erleichtern das Auffinden themenverwandter Informationen. Signal ist ein Beispiel dafür, wie Facebook seinen riesigen Datenstrom künftig besser nutzbar machen könnte. weiter

Google stellt angeblich am 29. September verbesserten Chromecast vor

von Björn Greif

Der Streaming-Stick soll in einem völlig neuen Design erscheinen. Zu den technischen Neuerungen zählen laut internen Google-Dokumenten Unterstützung des WLAN-Standards 802.11ac, Social-Media-Feeds und die Funktion "Fast Play" zur schnelleren Wiedergabe von Inhalten verknüpfter Geräte. weiter

Pinterest meldet 100 Millionen Nutzer pro Monat

von Stefan Beiersmann

70 Prozent davon sind "aktive" Nutzer, die die Social-Bookmarking-Site mehrmals pro Monat besuchen. 55 Prozent der Besucher kommen aus den USA. Zudem erstellen Nutzer derzeit jeden Monat rund 1,5 Milliarden neue Pins. weiter

iOS 9 verbreitet sich langsamer als iOS 8

von Stefan Beiersmann

Innerhalb von 24 Stunden erreicht iOS 9 einen Anteil von rund 12 Prozent. Aktuell liegt die Verbreitung bei etwa 19 Prozent. In Sozialen Medien beschweren sich Nutzer indes über Probleme, die während und durch das Update auftreten. weiter

Gerichtsurteil: Apple stand Verkaufsverbot für Samsung-Smartphones zu

von Stefan Beiersmann

Das Berufungsgericht gibt den Fall an das zuständige Bezirksgericht zurück. Basis der Entscheidung ist unter anderem der Verstoß gegen das in Deutschland inzwischen ungültige Slide-to-Unlock-Patent. Allerdings fiel die Entscheidung nicht einstimmig. Der Vorsitzende Richter übt sogar heftige Kritik an dem Urteil. weiter

Google verklagt SEO-Anbieter wegen Irreführung von Verbrauchern

von Stefan Beiersmann

Das kalifornische Unternehmen Local Lighthouse gibt sich als Subunternehmer von Google aus. Es verspricht gegen Zahlung einer Gebühr von 100 Dollar eine Platzierung auf der ersten Ergebnisseite. Gegen das Unternehmen sind auch mehrere Zivilklagen anhängig. weiter