Opera Software steht zum Verkauf

von Bernd Kling

Das mobile Werbegeschäft des Browserherstellers bleibt im zweiten Quartal unter den Erwartungen und führt zu einer gesenkten Prognose für das Gesamtjahr. Opera berichtet vom "strategischen Interesse mehrerer Parteien an der Firma". Bei der aktiven Suche nach Käufern helfen Morgan Stanley International und ABG Sundal Collier. weiter

Twitter-Bot gewinnt binnen neun Monaten 1000 Preisausschreiben

von Florian Kalenda

Das Python-Programm von Hunter Scott machte bei 165.000 Wettbewerben nach dem Prinzip "Retweet 2 win" mit. Das entspricht einer Erfolgsquote von 0,5 Prozent. Größtes Problem des Erfinders war, seinen Algorithmus vor einer Erkennung als Bot zu bewahren. weiter

Ubuntu-Smartphone Aquaris E5 HD jetzt weltweit erhältlich

von Bernd Kling

Wie bisher schon in Europa sind Aquaris E4.5 für 170 Euro und Aquaris E5 HD für 200 Euro im Angebot. Käufer in den USA können allerdings keine schnellen Mobilfunkstandards nutzen. Die Geräte unterstützen weder LTE noch dort übliche UMTS-Frequenzen. weiter

Nach Beschwerden: Facebook geht gegen Urheberrechtsverstöße vor

von Florian Kalenda

Professionelle Youtuber sehen immer öfter ihre Filme unberechtigt auf Facebook gepostet. Sie lassen sich aber schwer finden, und die Entfernung dauert oft noch Tage. Zudem wertet Facebook schon drei Sekunden Verweildauer im Feed als "Ansehen" eines Videos. weiter

Intel führt Xeon-Prozessoren für Notebooks ein

von Florian Kalenda

Es setzt damit auf den laut IDC noch wachsenden Markt für mobile Workstations. Die Reihe E3-1500M v5 wird in 14 Nanometer gefertigt und basiert auf der Skylake-Architektur. Sie wird ECC-Speicher, vPro und Thunderbolt 3 unterstützen. Details folgen auf dem IDF ab 18. August. weiter

Windows 10 App Store kämpft mit Ausfällen

von Florian Kalenda

Für einige Anwender sind beispielsweise Updates seit Tagen nicht einspielbar. Auch Windows-10-Apps wie Mail machen Probleme: Neue Mails werden zwar gemeldet, lassen sich aber weder lesen noch verschieben oder löschen. weiter

Microsoft macht Translator-App für Android und iOS verfügbar

von Florian Kalenda

Sie nutzt die Cloud-Technik, die in Bing, Office und Skype Translator steckt. Auch Android Wear und Apple Watch werden unterstützt. Mit über 50 Sprachen übertrifft Microsoft Googles Angebot von 27 Sprachen. Nicht für alle sind aber Sprachausgaben möglich. weiter

Windows-10-Update kann zu Endlos-Installationsschleife führen

von Stefan Beiersmann

Es handelt sich um den in der vergangenen Woche veröffentlichten Patch KB3081424. Durch das mit Windows 10 eingeführte "Zwangs-Update" versucht das OS immer wieder, trotz des Fehlers das Update zu installieren. Bisher gibt es nur inoffizielle Lösungen für das Problem. weiter

Hardware-Komponenten aus zweiter Hand auf dem Prüfstand

von Glenn Fasset

Der enorme Kostendruck macht IT-Verantwortliche kreativ. Eine mögliche Maßnahme ist die Anschaffung gebrauchter Hardware,eine zweite der Einsatz vorhandener Hardware über den vom OEM geplanten Lebenszyklus hinaus. Warum sich das lohnt und was zu beachten ist, erklärt Glenn Fasset von Curvature im Gastbeitrag für ZDNet. weiter