Facebook integriert Restaurantkritiken

von Florian Kalenda

Ein US-Pilotversuch schließt fünf Verlage ein. Er könnte der ortsbasierten Suche des Netzwerks zu mehr Relevanz verhelfen. Facebook verspricht, auch negative Rezensionen zu veröffentlichen - obwohl die Kritiken im bezahlten Bereich Facebook Pages erscheinen. weiter

Huawei bringt Aluminium-Smartphones P8 und P8 Lite in den Handel

von Björn Greif

Das Spitzenmodell P8 kostet mit 16 GByte Speicher 499 Euro und ist ab sofort in den Farben "Mystic Champagne" und "Titanium Grey" erhältlich. Für das abgespeckte P8 Lite in Schwarz oder Weiß gilt eine unverbindliche Preisempfehlung von 249 Euro. Es ist auch als Dual-SIM-Ausführung verfügbar. weiter

Windows App Studio unterstützt jetzt Windows 10

von Florian Kalenda

Mit dem Online-Werkzeug lassen sich schnell und einfach Programme erstellen - auch für Windows 8.1 sowie Windows Phone 8.1. Anschließend ist eine Weiterbearbeitung in Visual Studio optional möglich. Zu den jüngsten Verbesserungen zählen auch Analysefunktionen zur App. weiter

Google macht seine Schrift Roboto quelloffen

von Florian Kalenda

Sie wurde mit Android 4.0 KitKat eingeführt und ist auch Standardschrift von Chrome OS. Google vereinfacht so die Nutzung in Open-Source-Software. Es ist allerdings nicht seine erste unter Apache-Lizenz freigegebene Schrift. weiter

Lenovo will bis 2020 weltweiter Marktführer bei Servern sein

von Björn Greif

Aktuell liegt es in dem Segment laut IDC noch auf Rang drei. Trotz einer zuletzt eher negativen Entwicklung sieht der chinesische Hersteller im Servermarkt noch einen Wachstumsbereich. Dies passt zu seiner breiteren Strategie, ein Ende-zu-Ende-Lösungsanbieter zu sein. weiter

Apple erhält Patent für Hybrid-Keyboard mit Tasten als Trackpad

von Florian Kalenda

Die Tastatur ist in Schichten aufgebaut, wobei die Touch-Erkennung unterhalb der eigentlichen Tasten liegt. Touch- und Tasteneingaben werden unterschieden und sind gleichzeitig möglich. Zudem unterscheidet das "Fusion Keyboard" zwei Druckpunkte. weiter

HP kauft Spezialisten für Netzwerkvirtualisierung ConteXtream

von Florian Kalenda

Damit kann es sich stärker ins Open-Source-Projekt OpenDayLight einbringen. So soll ein quelloffener SDN-Controller entstehen, der auch für große Netzbetreiber tauglich ist. ConteXtreams Lösungen werden schon von "mehreren großen Netzbetreibern weltweit" eingesetzt. weiter

Bundesnetzagentur startet Auktion von Frequenzen für mobiles Breitband

von Björn Greif

Teilnehmer sind die drei großen Netzbetreiber Deutsche Telekom, Telefónica und Vodafone. Sie bieten unter anderem erstmals auf Frequenzen aus den 700- und 1500-MHz-Bändern. Die Startgebote lagen insgesamt bei knapp 1,3 Milliarden Euro, in Runde vier waren es schon 1,49 Milliarden Euro. weiter

LG G4 kommt am 1. Juni in Deutschland auf den Markt

von Björn Greif

Käufer haben hierzulande die Wahl zwischen der 649 Euro teuren Standardausführung in Silber, Gold oder Weiß sowie einer Ledervariante für 699 Euro in Schwarz, Braun und Rot. Gegenüber dem Vorjahresmodell G3 bietet das G4 eine schnellere CPU, eine bessere Kamera und ein helleres Display. weiter

Snapchat-CEO: „Wir denken über einen Börsengang nach“

von Björn Greif

Auf der Konferenz Recode Code hat Evan Spiegel erstmals Pläne des Start-ups für einen IPO öffentlich bestätigt. Einzelheiten dazu wollte er aber nicht nennen. Gerüchte zu einem Börsengang kursieren schon seit 2013, als Snapchat ein 3-Milliarden-Dollar-Kaufangebot von Facebook ausschlug. weiter

Lenovo plant zwei Smartphone-Generationen jährlich

von Florian Kalenda

E-Commerce-Angebote wie Moto Maker will es sogar jedes Quartal erneuern. Motorola wird als High-End-Marke positioniert, Lenovo selbst für den Einsteigerbereich. Lokale Partner braucht der Konzern vor allem, um von 3G auf 4G wechselnde Kunden zu umwerben. weiter

Apple löst Google als wertvollste Marke der Welt ab

von Björn Greif

Laut dem Ranking "BrandZ Top 100" der Marktforschungsfirma Millward Brown konnte es seinen Markenwert innerhalb des vergangen Jahres um 67 Prozent auf 246,9 Milliarden Dollar steigern. Google legte nur um 9 Prozent auf 173,6 Milliarden Dollar zu. Microsoft komplettiert das Spitzentrio. weiter

US-Steuerbehörde IRS verliert 100.000 Nutzerdaten

von Florian Kalenda

Ungefähr 200.000 unberechtigte Datenzugriffe wurden zwischen Februar und Mitte Mai initiiert. Damit wurden unberechtigte Rückzahlungen ergaunert. Die Schadenssumme beträgt laut der Behörde unter 50 Millionen Dollar. Das System wurde vorerst abgeschaltet. weiter

Bericht: iOS 9 unterstützt Force Touch

von Stefan Beiersmann

Apple stattet das iPhone 6S angeblich mit einem Force-Touch-Display aus. In iOS 9 soll die Technik beispielsweise die "Tippen und Halten"-Aktionen ersetzen. iOS 9 erhält angeblich auch ein neues Tastatur-Design. weiter