RoboCup 2014: Deutschland unterliegt Australien im WM-Finale

von Björn Greif

Das Leipziger Nao-Team HTWK verlor das Endspiel im brasilianischen João Pessoa mit 1:5 gegen das australische Team rUNSWift der University of New South Wales (UNSW) in Sydney. Immerhin erzielte es das einzige Tor gegen den neuen Weltmeister im gesamten Turnierverlauf. Titelverteidiger B-Human aus Bremen wurde Dritter. weiter

Virtual-Reality-Software von Samsung durchgesickert

von Florian Kalenda

Gear VR nutzt ein Samsung-Smartphone als Anzeige - ähnlich wie Google Cardboard. Es stellt ein zusätzliches Touchpad und einen Zurück-Knopf bereit. Apps sind offenbar für Panoramafotos und -filme vorgesehen. Der Launch wird zur IFA erfolgen. weiter

Media Markt und Saturn starten eigene Mobilfunktarife im D-Netz

von Björn Greif

Sie kooperieren dazu mit dem Provider Mobilcom-Debitel. Die Prepaid-Tarife richten sich an Smartphone-Besitzer und umfassen 300 Freieinheiten für Telefonate und SMS in alle Netze sowie 300 MByte Highspeed-Datenvolumen. Sie kosten 8,99 Euro im Monat. weiter

Qualcomm droht in China Kartellstrafe von über einer Milliarde Dollar

von Björn Greif

Laut chinesischen Medien deutete die zuständige Aufsichtsbehörde NDRC einen Missbrauch von Qualcomms Monopolstellung bei Mobilfunkprozessoren in dem Land an. Ein abschließendes Urteil wird in Kürze erwartet. Derweil hat das Unternehmen mit Lizenznehmern zu kämpfen, die angeblich nicht alle Verkäufe melden. weiter

Microsoft: Yammer wird Teil von Office 365

von Bernd Kling

Seit der Übernahme des Social Network für Firmen hat Microsoft seine Funktionen zunehmend in Office 365, SharePoint und andere Produkte integriert. Die Yammer-Mitarbeiter werden jetzt dem Entwicklerteam von Office 365 zugeordnet. Gleichzeitig tritt Yammers Mitgründer David Sacks ab. weiter

Gericht beanstandet Apples Vergleichsvorschlag zu E-Book-Preisabsprachen

von Björn Greif

Die zuständige Bezirksrichterin Denise Cote stört sich vor allem an einer Klausel, die Apple nur zur Zahlung von 70 Millionen Dollar verpflichtet, falls ein Berufungsgericht das erstinstanzliche Urteil kassiert. Sie kritisiert auch eine Klausel, die Apple während eines Berufungsprozesses von Zinszahlungen befreit. weiter

iFixit zerlegt Amazons Fire Phone

von Florian Kalenda

Der Aufbau erinnert die Zerlegespezialisten an das iPhone 5. Es ist somit etwas leichter zu reparieren als das Apple-Modell 5S und erhält hier 3 von 10 möglichen Punkten. RAM und NAND-Flash stammen von Samsung. weiter

Recht auf Vergessen: EU bestellt Google ein

von Florian Kalenda

Über google.com sind in Europa gesperrte, persönlichkeitsverletzende Einträge weiter auffindbar. Das geht der EU nicht weit genug. Auch Microsoft und Yahoo wurden in die Diskussion involviert. weiter

Amazon meldet 126 Millionen Dollar Verlust im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Den Umsatz steigert es um 23 Prozent auf 19,34 Milliarden Dollar. Der Fehlbetrag fällt trotzdem deutlich höher aus als von Analysten erwartet. Als Folge bricht der Kurs der Amazon-Aktie im nachbörslichen Handel um fast 11 Prozent ein. weiter

IDC: Tabletmarkt wächst um 11 Prozent im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die Absatzzahlen steigen weltweit auf 49,3 Millionen Einheiten. Gegenüber dem Vorquartal schrumpft der Markt jedoch um 1,5 Prozent. Apple führt die Statistik mit einem Anteil von 26,9 Prozent vor Samsung, Lenovo, Asus und Acer an. weiter

HP investiert 50 Millionen Dollar in Hortonworks

von Stefan Beiersmann

Sie wollen gemeinsam Big-Data-Lösungen entwickeln. Ziel ist es, Hortonworks' Data Platform enger mit HPs Big-Data-Plattform HAVEn zu verzahnen. Beide Firmen stimmen außerdem ihre Entwicklungsarbeit aufeinander ab. weiter