Raubüberfall auf Samsung-Werk in Brasilien

von Björn Greif

Die unbekannten Täter erbeuteten Notebooks, Tablets und Smartphones im Gesamtwert von rund 36 Millionen Dollar. Als Mitarbeiter getarnt verschafften sie sich Zugang zu der Fabrik. Anschließend nahmen sie einige Arbeiter als Geiseln. Verletzt wurde laut Samsung niemand. weiter

Sony kündigt „Selfie-Smartphone“ Xperia C3 mit Front-LED-Blitz an

von Björn Greif

Die frontseitige 5-Megapixel-Kamera erlaubt Weitwinkelaufnahmen mit einem Sichtfeld von 80 Grad. Sie wird durch ein 8-Megapixel-Modell auf der Rückseite ergänzt. Sonst bietet das 5,5-Zoll-Telefon eine 1,2-GHz-Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM, 8 GByte Speicher, Dual-SIM-Support und Android 4.4. weiter

Europäische Bankenaufsicht rät von Bitcoin ab

von Bernd Kling

Die Aufsichtsbehörde beschreibt in einem 46-seitigen Dokument über 70 Risiken virtueller Währungen. Nach ihrer Einschätzung überwiegen die Gefahren die Vorteile deutlich. Sie empfiehlt den EU-Gremien, eine umfassende Regulierung von Bitcoin und ähnlichen Währungen einzuführen - und bis dahin sollen Banken vom Handel mit ihnen abgehalten werden. weiter

CentOS-Projekt veröffentlicht Nachbau von RHEL 7

von Björn Greif

Der Klon erscheint knapp vier Wochen nach Red Hat Enterprise Linux 7. Es wurden 28 Pakete modifiziert und sieben aus rechtlichen Gründen entfernt. Der Funktionsumfang der kostenlosen Distribution ist aber identisch und sie wird wie die Vorlage zehn Jahre lang mit Updates versorgt. weiter

Internet der Dinge: Intel und Samsung gründen Open Interconnect Consortium

von Bernd Kling

Die Organisation will zuerst intelligente Haus- und Bürotechnik und danach weitere vertikale Märkte angehen. Sie plant eine Spezifikation, eine Open-Source-Implementierung sowie ein Zertifizierungsprogramm für die drahtlose Verbindung von Geräten. Ihre Gründung erfolgt in Konkurrenz zur AllSeen Alliance der Linux Foundation. weiter

Gartner rechnet mit Erholung des weltweiten PC-Markts

von Björn Greif

Im laufenden Jahr sollen die Verkäufe nochmals leicht um 2,9 Prozent zurückgehen. Für 2015 erwarten die Marktforscher dann aber die Trendwende. Als Grund für die Belebung geben sie an, dass Unternemen unter anderem alte Windows-XP-Rechner ersetzen werden. weiter

Samsung Galaxy Tab S startet am 11. Juli in Deutschland

von Björn Greif

Die WLAN-Versionen mit 8,4 respektive 10,5 Zoll Displaydiagonale kosten 399 Euro beziehungsweise 499 Euro. Die LTE-Ausführungen sind jeweils 100 Euro teurer. Das Android-Tablet kommt mit AMOLED-Bildschirm, Achtkern-CPU, 3 GByte RAM, 16 GByte internem Speicher und Android 4.4.2 KitKat. weiter

Speicherdienst Box sichert sich 150 Millionen Dollar frisches Kapital

von Björn Greif

Auf dieser Grundlage wird das Unternehmen mit rund 2,4 Milliarden Dollar bewertet. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von den Investmentgesellschaften TPG und Coatue Management. Der ursprünglich für April geplante Börsengang wird nun frühestens im Herbst erwartet. weiter

Oculus VR kauft RakNet und kündigt Entwicklerkonferenz an

von Björn Greif

RakNets Werkzeuge zur Spieleentwicklung macht es unter einer modifizierten BSD-Lizenz als Open Source verfügbar. Die Konferenz "Oculus Connect" findet im September in Los Angeles statt. Auf dem Programm stehen Keynotes, Workshops und Austauschmöglichkeiten für Entwickler. weiter

Apple verteilt iOS 8 Beta 3 an Entwickler

von Björn Greif

Build 12A4318c bringt eine Option zum Upgrade auf iCloud Drive und aktualisierte Versionen von "Mein iPhone suchen" und "Meine Freunde suchen". In den Grundeinstellungen lassen sich nun Handoff und QuickType-Tastatur ein- oder ausschalten. In der Foto-App sind wieder Alben von Aperture verfügbar. weiter

Apple Swift ist bereits sehr populär

von Stefan Beiersmann

Aus dem Stand erreicht die Programmiersprache im Tiobe-Index einen Anteil von 1,05 Prozent. Das entspricht einem Platz in den Top 20. Marktführer sind C mit 17,15 und Java mit 15,69 Prozent. weiter