Eckdaten und Screenshot von 5,5-Zoll-Smartphone HTC Desire 8 aufgetaucht

von Björn Greif

Es handelt sich um ein Mittelklasse-Modell mit Dual-SIM-Support, 13-Megapixel-Kamera, 5-Megapixel-Webcam und Android 4.4. HTC könnte es schon Ende Februar zum MWC in Barcelona vorstellen. Definitiv wird dort das G2 Mini zu sehen sein, eine verkleinerte Version von LGs Smartphone-Flaggschiff G2. weiter

NSA: Edward Snowden stahl Kollegen die Passwörter

von Bernd Kling

Das geht aus einem NSA-Memo hervor, das dem Sender NBC zugespielt wurde. Die internen Ermittlungen des US-Auslandsgeheimdienstes sind offenbar noch weitgehend ergebnislos. Geheimdienstkoordinator Clapper gibt zu, dass die NSA ihre Sicherheitslücken bis heute nicht schließen konnte - und es weitere Whistleblower geben könnte. weiter

EuGH: Verlinkung auf urheberrechtlich geschützte Artikel ist zulässig

von Björn Greif

Allerdings dürfen dadurch keine Schutzmaßnahmen wie Paywalls umgangen werden. Denn dann sei klar, dass die Inhalte nur für ein begrenztes Publikum bestimmt waren. Im vorliegenden Fall hatte die schwedische Zeitung Göteborgs-Posten gegen die Website Retriever Sverige geklagt. weiter

Toshiba kündigt Enterprise-Festplatten mit 5 TByte Kapazität an

von Björn Greif

Die Reihe MG04xxx500 ist mit jeweils 6 GBit/s schneller SAS- oder SATA-Schnittstelle verfügbar. Sie arbeitet mit 1-TByte-Plattern, 7200 U./min und bis zu 128 MByte Cache. Optional stattet Toshiba sie mit einer sicheren Schnelllöschfunktion sowie einem dauerhaften Schreib-Cache aus. weiter

Bloomberg: Neues Apple TV kommt im April

von Florian Kalenda

Lieferbar soll die überarbeitete Settop-Box aber erst zum Weihnachtsgeschäft werden. Der Termin hängt auch vom Ausgang von Verhandlungen mit Pay-TV-Anbietern ab. Insbesondere Time Warner Cable ist einmal mehr als möglicher Apple-Partner im Gespräch. weiter

Dropbox holt Motorola-Mobility-Chef als COO

von Florian Kalenda

Dennis Woodside hatte die Leitung des Smartphoneherstellers nach der Übernahme durch Google 2012 für 12,5 Milliarden Dollar bekommen. Zuvor war er für Googles Nordamerikageschäft verantwortlich gewesen. Den Weiterverkauf von Motorola an Lenovo für 2,9 Milliarden Dollar macht er nicht mehr mit. weiter

Tizen hat 15 neue Unterstützer – darunter ZTE

von Florian Kalenda

Auch die Netzbetreiber Softbank aus Japan und Sprint aus den USA sind der Tizen-Entwicklung beigetreten. Das Betriebssystem soll Entwicklern mehr Freiheiten bei der Anpassung an Hardwareplattformen als Android, iOS oder Windows Phone bieten. weiter

Nvidia übertrifft dank seines GPU-Geschäfts die Erwartungen

von Björn Greif

Der Umsatz steigt im vierten Quartal auf 1,144 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn erhöht sich gegenüber dem Vorquartal um ein Viertel auf 147 Millionen Dollar. Die Einnahmen aus dem Verkauf von Desktop-GPUs der Reihe Geforce GTX klettern im Jahresvergleich um fast 50 Prozent. weiter

Studie: 93 Prozent aller Smartphones mit NFC laufen unter Android

von Florian Kalenda

Für 2014 prognostizieren die Marktforscher 416 Millionen verkaufte Geräte mit NFC. Bis 2018 wird die Zahl auf 1,2 Milliarden steigen. Als De-facto-Standard dürfte NFC ihrer Einschätzung nach alle Hindernisse - auch den Mangel an zwingenden Anwendungen - überwinden. weiter

Nokia kündigt Aluminium-Smartphone Lumia Icon für die USA an

von Florian Kalenda

Es nutzt einen Qualcomm Snapdragon mit 2,2 GHz, 2 GByte RAM und 32 GByte Storage. Der 5-Zoll-Bildschirm löst 1920 mal 1080 Pixel auf, die PureView-Kamera mit optischem Bildstabilisator 20 Megapixel. Die maximale Sprechzeit beträgt 16,4 Stunden. weiter

LG stellt 5,9-Zoll-Phablet G Pro 2 offiziell vor

von Björn Greif

Der Nachfolger des G Pro kommt mit einer leistungsfähigeren Snapdragon-800-CPU, 3 GByte Arbeitsspeicher, neuen Software-Funktionen und einem Blitz für die Frontkamera. Das Display löst unverändert 1920 mal 1080 Pixel auf. Der Marktstart erfolgt Ende Februar in Korea. weiter