Sony verteilt Android 4.3 für Xperia Z1 und Xperia Z Ultra

von Björn Greif

Das Jelly-Bean-Update bringt als Neuerung Xperia Themes. Diese lassen sich aus Sonys Select-Store herunterladen und erlauben eine Individualisierung der Benutzeroberfläche. Das Xperia Z Ultra erhält zudem eine neue Kamera-App. weiter

GEMA räumt Youtube-Konkurrenten Tarif-Nachlass ein

von Björn Greif

Im Gegenzug verpflichten sie sich, der Verwertungsgesellschaft die erfolgten Videoabrufe zu melden. Außerdem setzen sie Techniken zur Erkennung nutzergenerierter Inhalte ein. Der Gesamtvertrag für werbefinanzierte Streamingangebote gilt rückwirkend zum 1. Januar 2013. weiter

LiMux-Projekt der Stadt München geht in Regelbetrieb über

von Björn Greif

Fast 15.000 städtische Rechner laufen nun mit dem Open-Source-Betriebssystem. Damit ist das vor über zehn Jahren gestartete Projekt jetzt abgeschlossen. Ziel war es, Kosten zu senken und sich unabhängiger von Herstellern sowie Produktzyklen zu machen. weiter

Qualcomm in China wegen angeblicher Preisabsprachen angeklagt

von Björn Greif

Der Aufsichtsbehörde NDRC liegen nach eigenen Angaben "stichhaltige Beweise" vor. Qualcomm selbst weiß aber angeblich nichts von einer Anklage. Es räumt lediglich ein, dass seit vergangenen Monat eine Kartelluntersuchung läuft. weiter

Twitter testet „Tweets in der Nähe“

von Björn Greif

Die Funktion "Nearby" zeigt Kurznachrichten von Nutzern aus der Umgebung auf einer Karte an. Twitter könnte sie für standortbasierte Werbung verwenden. Noch ist allerdings unklar, ob das Feature je über die Experimentierphase hinauskommt. weiter

Microsoft verliert führenden Bing-Entwickler an Google

von Stefan Beiersmann

Blaise Agüera y Arcas kümmert sich bei Google künftig um den Bereich maschinelles Lernen. Bei Microsoft war er entscheidend an der Entwicklung von Bing Maps und Bing Mobile beteiligt. Er leitete auch die Entwicklung der 3D-Panorama-Software Photosynth. weiter

Europäische Bankenaufsicht warnt vor Bitcoin

von Stefan Beiersmann

Ihr zufolge gibt es bisher keinen Schutz für Verbraucher. Grund dafür ist das Fehlen jeglicher staatlicher Regulierung. Zudem befürchtet die Bankenaufsicht einen möglichen Missbrauch für kriminelle Zwecke wie Geldwäsche. weiter

Google kauft Robotik-Spezialisten Boston Dynamics

von Stefan Beiersmann

Es ist bereits die achte Übernahme in diesem Bereich in sechs Monaten. Boston Dynamics fertigt unter anderem Roboter für das US-Militär. Google will die vorhandenen Rüstungsaufträge erfüllen und sich danach aus diesem Geschäftsbereich zurückziehen. weiter